340 Millionen Tweets täglich: Twitter wird sechs

EnterpriseSoftware

Auf den ersten Blick scheint wenig widersinniger als ein Dienst, der Nachrichten auf 140 Zeichen beschränkt. Dennoch wurde Twitter zum absoluten Internet-Wunder und 140 Millionen Anwender nutzen den Dienst regelmäßig.

Vor ziemlich genau sechs Jahren hatte Jack Dorsey seinen ersten Tweet über den Microblogging-Dienst Twitter geschickt – “just setting up my twttr”. Die meisten Nachrichten sind – wie diese des Twitter-Mitgründers, eher banal. Und doch ist diese Infrastruktur auf eine eigene Weise bahnbrechend.

Fotogalerie: Die ersten sechs Jahre mit Twitter

Klicken Sie auf eines der Bilder, um die Fotogalerie zu starten

So sind aus diesem einen Nutzer und diesem einen Tweet heute 140 Millionen Nutzer und 340 Millionen Tweets geworden, pro Tag. Der gesamte Dienst soll über 500 Millionen registrierter Nutzer haben. Man kann mit Fug und Recht also von einem riesen Erfolg sprechen.

Nach drei Jahren, zwei Monaten und einem Tag machte Twitter die erste Milliarde Tweets. Das ist beachtlich, doch nach wie vor ist Twitter ein soziales Netzwerk, das sich so recht mit keinem anderen vergleichen lässt.

Die Geburt einer großen Idee. Hier das erste Ultraschallbild des Dienstes. Quelle: Twitter
Die Geburt einer großen Idee. Hier das erste Ultraschallbild des Dienstes. Quelle: Twitter

Auch ist es im Vergleich mit Facebook noch immer verhältnismäßig klein. Facebook kann 850 Millionen Nutzer auf sich vereinen, bei Google+ sind es 195 und die Zahl wächst explosionsartig an. Im Sommer 2011 tauschten die Facebook-Nutzer 4 Milliarden Dinge (Likes, Nachrichten, Bilder) miteinander aus.

Und auch finanziell kann sich Twitter nicht mit den Konkurrenten messen. Dennoch ist Twitter derzeit vielleicht gerade deshalb eines der wichtigsten sozialen Netze. Denn über kaum ein anderes Medium lassen sich Nachrichten schneller verbreiten als über Twitter. Auch die Rolle, die der Dienst bei der Grünen Revolution in Irak gespielt hat, macht ihn zu einem der einflussreichten Medien dieser Tage.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen