2013 Startet die Top Level Domain .GmbH

E-GovernmentManagementProjekteRegulierungService-Provider

Das Berliner Unternehmen TLDDOT will künftig die Top Level Domain .GmbH anbieten und verspricht zudem für die nötige Sicherheit zu sorgen.

Laut TLDDOT sollen nur offiziell registrierte Gesellschaften mit beschränkter Haftung zugelassen werdne. Die Domain .GmbH richtet sich vor allem an insbesondere an Unternehmen in Deutschland, Liechtenstein, Österreich und der Schweiz.

Der Betreiber verspricht, jede einzelne Domain zu prüfen, um Missbrauch zu vermeiden. “Die .GmbH-Adressen wie www.meinefirma.gmbh erlauben eine eindeutige und suchmaschinengerechte Adressierung im Internet”, teilt TLDDOT mit.

TLDDOT wird die GmbH-Domain auch indirekt über Provider wie 1&1, InterNetX oder united domains anbieten.
Dirk Krischenowski, Geschäftsführer der TLDDOT GmbH, will durch ein Verifizierungsverfahren sicherstellen, dass nur real existierende GmbHs diese Endung anmelden können.

Mit der Verifizierung und der Absicherung etwa durch DNSSEC schaffe man eine Vertrauensbasis. TLDDOT werde den rund 1,4 millionen GmbHs in Deutschland, Liechtenstein, Österreich und der Schweiz eine Adresse anbieten, die vielleicht unter .de, .at, .ch oder .com nicht mehr verfügbar ist. Daneben soll die neue Domain auch die Platzierung in Suchmaschinen verbessern.

[mit Material von Manfred Kohlen, ITespresso.de]

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen