Bitkoms Gründerwettbewerb zur CeBIT 2013

EnterpriseManagementSoftware

Mit dem Gründerwettbewerb “Innovators’ Pitch” soll jungen Unternehmern die Chance geboten werden, neue Geschäftsmodelle im Bereich Digital Life der Öffentlichkeit zu präsentieren. Interessenten können sich bis 31. Januar bewerben.

Der Bitkom hat jetzt wieder Gründer und junge Unternehmen mit Lösungen aus dem Umfeld vernetztes Entertainment, Smart Living, Mobile Payment oder Social Media aufgerufen, am beim Innovators‘ Pitch auf der CeBIT teilzunehmen. Interessenten können sich in den Kategorien B2B und B2C mit ihrer Geschäftsidee bewerben.

Die Gewinner jeder Kategorie erhalten eine Einladung zum Pitch des High-Tech Gründerfonds nach Bonn sowie eine kostenfreie, zweijährige Start-up-Mitgliedschaft im Bitkom.

 

Fotogalerie: silicon.de-Weihnachtsgewinnspiel 2012 - Die Gewinne im Überblick

Klicken Sie auf eines der Bilder, um die Fotogalerie zu starten

 

Aus allen Bewerbern wählt eine Experten-Jury drei Finalisten pro Kategorie aus, die zum Innovators‘ Pitch auf die CeBIT 2013 eingeladen werden. Wer teilnehmen möchte, muss lediglich den Bewerbungsbogen (PDF) ausfüllen und bis zum 31. Januar 2013 an innovators@bitkom.org senden. Die detailliertenTeilnahmebedingungen stehen ebenfalls als PDF auf der Website des Bitkom bereit.

Bei der ersten Pressekonferenz zur CeBIT 2013 hatte Frank Pörschmann, CeBIT-Vorstand der Deutschen Messe AG, bereits bemängelt, dass es derzeit insgesamt zu wenige innovative Startups gibt. Wettbewerbe wie der Bitkom-Gründerwettbewerb oder Code-N sollen helfen, die Gründerszene in Deutschland zu fördern.

[mit Material von Peter Marwan, ITespresso.de]

Tipp: Wie gut kennen Sie Hightech-Firmen, die an der Börse notiert sind? Testen Sie Ihr Wissen – mit 15 Fragen auf silicon.de.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen