Rich statt Unified Communication

EnterpriseNetzwerkeSoftwareVoIPWorkspace

at-t_seekabel_8184_

Bild 7 von 13

AT&T verfügt insgesamt über 1,5 Millionen Kilometer Unterseekabel. Die Grafik zeigt in Echtzeit Belastungsprobleme an; zunächst in Gelb und bei zunehmenden Problemen in Rot. Quelle: Harald Weiss