Neuer CEO bei CA Technologies

E-GovernmentEnterpriseManagementProjekteRegulierungSoftware-Hersteller

Schon im März will sich der amtierende CEO von CA Technologies William McCracken von seinem Posten zurückziehen.

Das auf Business-Lösungen spezialisierte Unternehmen hat als Nachfolger Michael Gregoire ins Unternehmen geholt.

Michael Gregoire wird ab März CEO bei CA Technologies. Quelle: CA
Michael Gregoire wird ab März CEO bei CA Technologies. Quelle: CA

Das Amt als CEO hatte McCracken im Januar 2010 angetreten. Er geht jetzt mit 70 Jahren in Rente. Die letzten Monate wird er Gregoire einweisen, der im Januar zu CA stößt. Bis Dezember 2013 soll McCracken seinem Nachfolger außerdem beratend zur Seite stehen.

Zuletzt hatte Gregoire die Taleo Corporation geleitet, die dieses Jahr für 1,9 Milliarden Dollar von Oracle aufgekauft wurde. Sie ist auf Talent-Management-Software für das Personalwesen von Großunternehmen spezialisiert. Gregoire arbeitet seit 25 Jahren für IT-Firmen, darunter auch PeopleSoft und EDS.

Die Pressemldung zitiert den Vorsitzenden des CA-Aufsichtsrats, Arthur Weinbach: “Wir sind froh, jemanden von Gregoires Kaliber einstellen zu können. Aus dem Feld der Kandidaten sicht er durch seine Erfolge heraus, aber auch durch seine Führungsqualitäten, seine Betriebserfahrung und mit seinen Visionen für die Softwarebranche.” Bei CA hofft man nun, dass Angestellte wie auch Kunden und Partner von seiner Erfahrung profitierten werden. Gregoire wird in den Stammsitz von CA nach New York umziehen.

Vorgänger von McCracken war John Swainson gewesen, der als Mr. Fix-it in die Geschichte von CA eingegangen ist, da er als verantwortlich für die Kehrtwende und folgende Expansion des Unternehmens nach 2005 gilt. Er steht seit Anfang dieses Jahres der Softwaresparte von Dell als President vor.

[mit Material von Florian Kalenda, ZDNet.de]

Tipp: Wie gut kennen Sie das iPhone? Überprüfen Sie Ihr Wissen – mit 15 Fragen auf silicon.de.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen