ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Die auf Wissens- und Asset-Management spezialisierte USU Software AG aus Möglingen wird die Berliner B.I.G. Social Media GmbH mehrheitlich übernehmen.

Die auf Knowledge Management fokussierte USU Software AG erwirbt zunächst 51 Prozent der Geschäftsanteile an der B.I.G. Social Media GmbH, Anbieter von Software-as-a-Service-Lösungen für Enterprise-Kunden im Bereich Social Media Management.

USU strebt eine vollständige Übernahme von B.I.G. innerhalb von zwei Jahren an. Im Rahmen der Transaktion vereinbarte man einen Gesamtkaufpreis von bis zu 10,7 Millionen Euro, der von verschiedenen Faktoren abhängig ist, insbesondere dem operativen Ergebnis von B.I.G.

Das Lösungsportfolio von B.I.G. reicht von intelligentem Social Media Monitoring bis hin zu Anwendungen für den Social-Media-Kundendialog. Große Unternehmen wie z.B. Audi, Bosch, Microsoft, Deutsche Post/ DHL, Lufthansa, O2 oder Viessmann setzen die Lösungen von B.I.G. bereits ein. Mit den Produkten und der Expertise von B.I.G. ergänzt die USU das Portfolio für wissensbasiertes Servicemanagement um den dynamisch wachsenden Social Media-Markt. Mit der Integration der Social-Media-Technologie von B.I.G. in die Wissensdatenbank USU KnowledgeCenter erreicht USU nach eigenen Angaben weltweit ein Alleinstellungsmerkmal im wissensbasierten Servicemanagement und untermauert die Marktführerschaft im Bereich Knowledge Solutions.

„Jedes Unternehmen wird künftig die Erkenntnisse aus Social-Media-Quellen umsetzen müssen, will es erfolgreich sein. Mit der Beteiligung an B.I.G. ist es uns gelungen, den Innovationsführer in diesem Schlüssel-Segment zu gewinnen. Die Produkte sind breit etabliert und fügen sich ideal in das Portfolio der USU-Gruppe ein”, erläutert der Vorstandssprecher der USU Software AG, Bernhard Oberschmidt.

Nach der Übernahme durch USU soll B.I.G. als selbstständige Einheit weitergeführt werden. “Das Zusammengehen mit der USU-Gruppe bietet uns eine exzellente Wachstumschance, da die große USU-Kundenbasis der Technologie von B.I.G. neue Märkte eröffnet. Wir freuen uns darauf, unseren bewährten Service für unsere Kunden fortzuführen. Zugleich erhalten unsere Mitarbeiter eine langfristige Perspektive in einem etablierten und gesunden internationalen Unternehmen”, meint Prof. Dr. Peter Gentsch, Gründer und Gesellschafter der B.I.G. GmbH.

[mit Material von Jakob Jung, ChannelBiz.de]

Martin Schindler
Autor: Martin Schindler
Editor
Martin Schindler Martin Schindler Martin Schindler Martin Schindler
silicon für mobile Geräte
Android-App Google Currents App for iOS

Möchten nicht auch Sie wissen, wie zufrieden andere Anwender mit der Nutzung ihrer CRM-Anwendung imSaaS-Modell sind, warum sie sich dagegen entschieden haben oder sich gar nicht damit beschäftigen wollen? Diesen und anderen Fragen geht Hassan Hosseini von The-Industry-Analyst.com in Kooperation mit dem Herausgeber von silicon.de in der aktuellen Umfrage zur CRM Nutzung als "Software as a Service" in Deutschland nach.

Jetzt teilnehmen!

Neuester Kommentar




0 Kommentare zu USU übernimmt Berliner B.I.G.

Hinterlasse eine Antwort

  • Erforderliche Felder sind markiert *,
    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>