HAL 9000 endlich als Haushaltsgerät

EnterpriseWorkspaceZubehör

HAL 9000 Den Hauptdarsteller in Stanley Kubricks Sci-Fi-Klassiker 2001 – A Space Odyssey gibt es jetzt für den Heimgebrauch.

Wer Zuhause mit Filmzitaten wie “I’m sorry, Dave, I’m afraid I can’t do that. I think you know what the problem is just as well as I do. This mission is too important for me to allow you to jeopardize it”, konfrontiert werden möchte, kann sich jetzt “HAL 9000”, dem ‘unfehlbaren’ Rechner ins Wohnzimmer hängen.

Der “HAL 9000 Life-Size Replica” kommt ohne das zentrale Rechenmodul, obwohl der Preis von knapp 500 Dollar solches eigentlich erwarten lässt.

Doch dafür ist es eine exakte Kopie des Filmstars HAL 9000 aus dem Jahr 1967. Sogar die Aufschrift des damals ungemein teuren Nikkor Fischaugenobjektivs ist in der Nachbildung umgesetzt. Eine rote LED sorgt für das typische Leuchten. Dafür haben sich die Hersteller sogar die Original-Baupläne des fiktiven Filmrechners besorgt.

Natürlich kann er auch sprechen. Allerdings gibt das Gerät original Filmzitate aus “2001 – Odyssee im Weltraum” wieder, den manche für den besten Science-Fiction-Film aller Zeiten halten.

Fotogalerie: Die besten Geek-Verschwörungstheorien

Klicken Sie auf eines der Bilder, um die Fotogalerie zu starten

Wenn man mit dem Gerät spricht, antwortet HAL auch. Zudem lässt sich der HAL-Nachbau auch mit nahezu jedem Infrarotsensor bedienen oder er singt das Kinderlied Daisy Bell.

Tipp: Wie gut kennen Sie sich mit der europäischen Technologie-Geschichte aus? Überprüfen Sie Ihr Wissen – mit 15 Fragen auf silicon.de.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen