HP kündigt Cloud-basiertes Mobile Management an

EnterpriseMobileSoftware

Nebst einem App-Store für Unternehmen bietet HP mit dem neuen Service HP Enterprise Cloud Services Mobility auch einen Cloud-Speicher und Support für viele verschiedene Mobilplattformen.

Der neue HP Enterprise Cloud Service Mobility unterstützt Android, iOS und auch Microsofts mobile Windows-Betriebsysteme. Anwender des auf dem Converged Cloud Portfolio basierenden Dienstes bekommen außerdem eine granulare Policy-Verwaltung, einen Online-Speicher und einen Enterprise-App-Store.

Allerdings bietet HP diesen Dienst ausschließlich über die eigene Virtual Private Cloud (VPC) an. Es ist nicht möglich, den Dienst lokal zu installieren. Allerdings können Anwender das mobile Storage über einen lokalen Speicher abbilden. Das soll vor allem Konflikte mit Compliance-Anforderungen vermeiden helfen.

 

Fotogalerie: Die Smartphones des MWC 2013

Klicken Sie auf eines der Bilder, um die Fotogalerie zu starten

 

Unter dem Namen Cloud File Management ermöglicht HP die sichere Synchronisation, Speicherung und auch das Teilen von Daten in der Cloud. Anwender können dann jederzeit mobil auf diese Daten – auch Offline – zugreifen. Die Synchronisation und auch die Ablage der Daten, so heißt es von HP, erfolgt jeweils verschlüsselt. Zudem können Administratoren auch je nach Bedarf die Grüße der Storage-Systeme anpassen.

Über die Technologie Management Essentials können Unternehmen das Regelwerk zentral verwalten und an die Endgeräte ausrollen. Mit Mangement Essentials können auch Anwendungen kabellos bereit gestellt werden. So können auch Endgeräte, etwa im Falle des Verlustes, vom Administrator über Funk abgeschlossen werden. Dafür hat HP SAPs Afaria sowie XenMobile MDM von Citrix lizenziert.

Die HP Enterprise Cloud Services Mobility sin dab sofort verfügbar. Der Preis hängt von verschiedenen Faktoren ab. Abrechnungsgrundlage ist die Zahl der Nutzer.

Tipp: Was wissen Sie eigentlich über Hewlett Packard? Überprüfen Sie Ihr Wissen – mit 15 Fragen auf silicon.de.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen