Mainframes mobil nutzen – Attachmate legt neues Programm vor

EnterpriseMobileSicherheitSoftware

Mit dem neuen Angebot MobileNow bringt Attachmate Legacy-Mainframe-Anwendungen jetzt auf Mobile Geräte. Unterstützt werden Mainframe-Systeme von IBM, HP oder Unisys.

attachmate; mainframe, Cloud, mobilenow, HTML5

Immer mehr setzt sich im Business-Umfeld die mobile Nutzung durch. Gleichzeitig laufen noch viele ältere Anwendungen auf Mainframes. Jetzt versucht Attachmate mit einem neuen Lösungsansatz dieses Problem zu adressieren. Daher liefert Attachmate jetzt das Angebot MobileNow.

Die Software setzt auf HTML5 und unterstützt damit die meisten gängigen Mobilplattformen. Für Systemhäuser bietet sich eine Geschäftschance mit der Implementierung der Middleware und bei der Optimierung der Middleware. Die Implementierung soll laut Attachmate innerhalb eines Tages möglich sein. Auf der Back-End-Seite unterstützt MobileNow zahlreiche Mainframes, etwa von IBM, Unisys und HP.

“Wir haben einen großen Bedarf an neuen Partnern, die projektspezifisch arbeiten können”, berichtet Otto Loserth, Regional Director Sales und Marketing Central Europe bei Attachmate. “Wir investieren in die Partnerschaften und bieten Schulungen direkt am Projekt, das hat sich bewährt.”

Für die Sicherheit sorgen verschlüsselte Verbindungen über Https und VPN. MobileNow basiert auf der Technologie von Verastream und wird ergänzt vom Verastream Host Integgrator und Verastream Process Designer.

Fotogalerie: Office-Alternativen auf dem iPad

  • Office auf dem iPad - Alternativen
  • Office auf dem iPad - Alternativen Quickoffice Pro HD
  • Office auf dem iPad - Alternativen Quickoffice Pro HD
Klicken Sie auf eines der Bilder, um die Fotogalerie zu starten

[mit Material von Jakob Jung, Channelbiz.de]

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen