Apple übernimmt schwedischen Dateikomprimierer

Data & StorageManagementStorage

Einen kleinen aber feinen Spezialisten für Kompressionstechnologien soll Apple laut Medienberichten übernommen haben. AlgoTrims Technologie kommt derzeit unter anderem in einem Android-Shop zum Einsatz.

Laut der regionalen Publikation Rapidus soll Apple AlgoTrim übernommen haben. Ein schwedischer Spezialist für die Kompression von Bildern, Videos und Software. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Malmö.

algotrim-kompressionsbeispiel

Die auf der Website von AlgoTrim vorgestellten Produkte umfassen Kompressions- und Dekompressionswerkzeuge für zahlreiche Medien- und Dateitypen, darunter auch Video. Sie kommen vor allem auf Systemen mit stromsparenden RISC- und ARM-Prozessoren zum Einsatz.

AlgoTrim hatte ursprünglich Algorithmen zur Bandbreitenoptimierung auf Feature Phones entwickelt. Dann habe das Unternehmen die eigene Technologie für Smartphones weiterentwickelt. Laut der Website kommt das Verfahren etwa in der Gallery-App für Android in Version Ice Cream Sandwich zum Einsatz. Auch setzen es einige Android-Gerätehersteller ein, um ihre Firmware zu komprimieren, wenn sie sie aktualisieren.

Im Team von AlgoTrim fallen zwei Mitarbeiter auf: Chief Software Architect Anders Holtsberg hat über Signalverarbeitung für die Sonare von U-Booten promoviert. Ähnlich scheinen die Interessen von Chief Technology Officer Martin Lindberg zu liegen, der zur Verarbeitung von Radarbildern geforscht hat. Von AlgoTrim kann man sich also tiefes Verständnis für Kompressionstechnologien erwarten. 

Von Apple liegt bisher kein Kommentar vor. Die Technik von AlgoTrim wird Apple an vielen Stellen einsetzen können, etwa für Updates. Und da AlgoTrim auch Bilder etwa in den Formaten JPEG, PNG, GIF und BMP noch optimieren kann, könnte jede App profitieren, die in irgend einer Weise Grafiken nutzt.

[mit Material von Florian Kalenda, ZDNet.de]

Tipp: Wie gut kennen Sie Apple? Überprüfen Sie Ihr Wissen – mit 15 Fragen auf silicon.de.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen