HANA Live jetzt auch als Rapid-Deployment-Solution

E-GovernmentEnterpriseManagementRegulierungSicherheit

Mit einem neuen “Schnellstarter-Paket” können Anwender der SAP Business Suite künftig ein Echtzeit-Reporting umsetzen.

Bernd Welz, Executive Vice President und globaler Leiter des Bereichs „Solution & Knowledge Packaging“ stellt eine neue RDS für HANA Live vor. Quelle: B. Welz
Bernd Welz, Executive Vice President und globaler Leiter des Bereichs „Solution & Knowledge Packaging“ stellt eine neue RDS für HANA Live vor. Quelle: B. Welz

Mit einer neuen Rapid-Deployment Solution für SAP HANA Live ermöglicht SAP ein operatives Echtzeit-Reporting innerhalb der SAP Business Suite powered by SAP HANA. Mit SAP HANA Live können Kunden Echtzeitanalysen aus Live-Transaktionsdaten erstellen und damit einen schnellen Einblick in Abläufe erhalten.

Das Schnellstartpaket für SAP HANA Live bietet Kunden vorkonfigurierte Inhalte in Form von 85 vorgefertigten Berichten mit verschiedenen operativen Daten in wichtigen Bereichen wie Finanzwesen, Controlling, Vertrieb, Governance, Risk and Compliance, Kundenbeziehungsmangement und Versicherungen. Diese Berichte fassen sämtliche wichtigen operativen Abläufe zusammen und können darüber hinaus auch noch angepasst werden.

“Die leistungsstarken Analysefunktionen der Lösung sind direkt mit SAP Business Suite powered by SAP HANA verknüpft. Zudem können Kunden und SAP-Partner die Lösung mit flexiblen Modellen und Business-Intelligence-Berichten ausbauen”, erklärt Greg Tomb, Executive Vice President, Global Services Sales, SAP.

SAP Rapid Deployment Solutions (RDS) bestehen aus vorkonfigurierter Software, Best Practices, Implementierungsmethoden und Services für Endbenutzer. Dadurch sind sie innerhalb von nur acht bis zwölf Wochen einsatzbereit.

“In der wettbewerbsintensiven globalen Wirtschaft von heute müssen Unternehmen auf Technologielösungen setzen, die ihnen einen unmittelbaren Wettbewerbsvorteil bieten”, erklärt Bernd Welz, Executive Vice President und globaler Leiter des Bereichs “Solution & Knowledge Packaging” bei SAP. Dabei sei eine schnelle Wertschöpfung entscheidend, betont Welz. Über das aktuelle RDS-Paket könnten Anwender innerhalb weniger Wochen ein operatives Echtzeit-Reporting realisieren, versichert Welz.

Die Rapid Deployment Solution für SAP HANA Live soll auch im Rapid-Deployment-Solutions-Paket mit dem sich die wichtigsten Bestandteile des Angebots SAP ERP Foundation Extension implementieren lassen, enthalten sein. Die werde laut SAP im vierten Quartal 2013 verfügbar sein und kombiniert die Anwendung SAP ERP auf SAP HANA mit mobiler Funktionalität, Analysefunktionen sowie Technologie- und Cloud-Innovationen.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen