Accenture kauft mit ClientHouse Salesforce-Expertise zu

CloudE-GovernmentEnterpriseManagementRegulierungSoftware

Die Jenaer ClientHouse ist ein europaweit agierender Cloud-Spezialist für Salesforce.com und Veeva Systems. Jetzt gibt das Beratungshaus Accenture Pläne zur Übernahme von ClientHouse bekannt.

Accenture stärkt die eigene Position bei Salesforce durch den Zukauf von ClientHouse mit Sitz in Jena.
Accenture stärkt die eigene Position bei Salesforce durch den Zukauf von ClientHouse mit Sitz in Jena.

Mit der Akquisition von ClientHouse will Accenture das Leistungsspektrum für Salesforce in Europa weiter ausbauen. Darüber hinaus stärke die Übernahme Accentures Position als Anbieter von Dienstleistungen rund um Salesforce-Implementierungen und von “Software as a Service”-Implementierungen (SaaS). Einzelheiten über die Transaktion teilten die Unternehmen nicht mit.

ClientHouse ist “Cloud Alliance Partner” von salesforce.com und betreibt darüber hinaus eines der am längsten bestehenden Salesforce-Trainingscenter in Europa. Neben Salesforce betreut ClientHouse als strategischer Partner auch Veeva Systems. Veeva ist ein Anbieter von auf Cloud Computing basierenden Lösungen für das Kundenbeziehungsmanagement (Customer Relationship Management, CRM) speziell von Pharma- und Biotechnologie-Unternehmen.

Mit rund 2400 Salesforce-Spezialisten zählt Accenture zu einem der weltweit größten Dienstleister für Salesforce-Implementierungen. “Die Nachfrage nach salesforce.com-Dienstleistungen in Europa wächst rasant. Denn immer mehr Unternehmen setzen auf digitale Strategien, um besser mit Kunden und Partnern zusammenzuarbeiten, Betriebsabläufe effizienter zu machen und schneller innovative Produkte und Dienstleistungen entwickeln”, kommentiert Jack Ramsay, Leiter Emerging Technologies Delivery bei Accenture EMEA.

André Klose, Mitgründer und Leiter des Bereichs Professional Services bei ClientHouse, erklärt: “Die Übernahme bedeutet für uns: Wir können mit unserer Vision, Geschäftsprozesse mittels Branchen-Best Practices und erstklassiger SaaS-Technologien zu transformieren, einen größeren Kundenkreis erreichen.”

Die Mitarbeiter von ClientHouse werden in Accentures weltweit aufgestelltem SaaS-Geschäftsbereich weiterbeschäftigt. Accenture plane, das ClientHouse-Büro in Jena als Exzellenz- und Trainingscenter für Kunden und Mitarbeiter zu nutzen. Das autorisierte Salesforce-Training-Center wird als Teil des neuen Centers in Jena fortgeführt.

ClientHouse besteht seit 2003 und konzentriert sich auf die Entwicklung von auf Cloud Computing basierenden CRM-Lösungen für Pharma-Unternehmen und weiterer Branchen. Zu den Kunden von ClientHouse gehören weltweit aktive Unternehmen der Branchen Pharma, Logistik und Hightech mit Hauptsitz in Deutschland und der Schweiz sowie Niederlassungen globaler Unternehmen.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen