Jaspersoft visualisiert Teradata

Business IntelligenceData & StorageE-GovernmentEnterpriseManagementOpen SourceRegulierungSoftware

Als neuer Partner von Teradata unterstützt Jaspersoft nun auch Reporting für Big Data über die Jaspersoft BI-Suite.

Jaspersoft_55_Performance_dash Mit einer neuen Lösung unterstützt Jaspersoft, ein Anbieter von quelloffenem Business Intelligence, nun auch verschiedene Teradata-Produkte. So können nun auch Teradata-Anwender über die Reporting-Funktionen der Jaspersoft BI-Suite auf die Daten in Teradata zugreifen. Über ein Web-basiertes Self-Service BI-Tool können Anwender Echtzeit-Analysen und auch historische Reports erstellen.

Jaspersoft erweitert damit den Support üfr Big Data- und Analysedatenquellen. Die Reporting-, Analyse- und Dashboard-Funktionen der BI-Suite sollen nun auch für die Anwender von Teradata ein Analysesystem bereitstellen auch auch die Analyse von Big Data-Beständen erleichtern und somit schließlich zu besseren Business-Entscheidungen führen.

“Durch die steigende Zahl von datenorientierten Unternehmen steigt auch die Nachfrage nach zusätzlichen BI-Optionen seitens unserer Kunden”, so Scott Collins, Vice President Global Alliances bei Teradata.

“Wir verwenden Jaspersoft, um in ein und demselben Bericht sowohl Daten von Teradata als auch von anderen Quellen zu verarbeiten”, berichtet Diane Wallingford, Middleware Support Architect bei der Airlines Reporting Corporation. Die Airlines Reporting Corporation greife dabei auf ein Data Warehouse mit mehr als 1,5 Milliarden Flugsementen. Mit Hilfe von Jaspersoft sei das Unternehmen in der Lage auch noch weitere Datenquellen zu analysieren, wie das Unternehmen mitteilt.

Ende vergangenen Jahres hatte Jaspersoft die Version 5.5 der Jaspersoft-BI-Lösung vorgestellt und mit dieser Version auch bsonderen Wert auf die Verzahnung mit Amazon Web Services gelegt. Besonderes Augenmerkt legt der Hersteller dieser Open-Source-BI-Lösung auch auf intuitive Anwendung und das so genannte Selfservice BI.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen