SAP qualifiziert Datenbankmigration von cbs

Data & StorageDatenbank

Das Unternehmen bietet den Implementierungsservice Rapid Deployment Solutions von SAP NetWeaver Business Warehouse nach SAP HANA. Der Umstieg lohnt sich besonders für den Einsatz in Bereichen, in denen große Datenmengen ausgewertet werden.

SAP hat den Implementierungsservice Rapid Deployment Solutions des SAP-Beraters Corporate Business Solutions (cbs) qualifiziert. Dieser bietet eine Datenbankmigration von SAP NetWeaver Business Warehouse nach SAP HANA an. Der Service umfasst das Projekt-Setup und Reporting, einen Kick-off-Workshop, die technische Validierung der SAP-Systemlandschaft sowie Test-Migrationen.

SAP LogoCbs stellt mit einem sogenannten Cutover-Plan, der die organisatorischen und systemtechnischen Aktivitäten definiert, sicher, dass der Live-Gang sicher und pünktlich erfolgen kann.

Aus drei Komponenten besteht die Rapid Deployment Solutions: Software, Services und Best Practice. Dabei hat cbs einen klar definierten Leistungsumfang festgelegt. Die Migration dauert dem Anbieter zufolge bis zu 12 Wochen. Der Preis für den Service liegt bei 35.000 Euro.

Die Rapid Deployment Solution beinhaltet SAP-Software und einen Implementierungsservice mit vorkonfigurierten Inhalten sowie Schulungsunterlagen für Endanwender. Für die Lösung lassen sich entweder eine eigene IT-Infrastruktur, Hosting oder Cloud-Dienste nutzen.

Den anschließenden Betrieb von SAP HANA unterstützen Berater von cbs, deispielsweise bei der Umwandlung von SAP-NetWeaver-Business-Warehouse-Objekten in SAP-HANA-optimierte Objekte.

Da die In-Memory-Technologie von SAP HANA alle Daten im Arbeitsspeicher hält, lohnt sich die Plattform in Bereichen, in denen große Datenmengen ausgewertet werden. Damit lässt sich der Zugriff auf Daten bei Business-Intelligence- und Business-Analytics-Anwendungen beschleunigen.

Tipp: Wie gut kennen Sie SAP? Überprüfen Sie Ihr Wissen – mit 15 Fragen auf silicon.de.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen