Neues Nachschlage-Werk für die Cloud

CloudEnterpriseManagement

Ein neues Online-Portal von Fritz und Macziol soll Informationen rund um das Thema Cloud herstellerneutral bündeln.

2010-cloud-hare_softwareDas Systemhaus Fritz und Macziol präsentiert ein neues Online-Portal, in dem Informationen rund um das Thema Cloud zusammen getragen werden. Unter der Adresse www.cloudbib.de werden technische, rechtliche und wirtschaftliche Standards beleuchtet. Über eine Suchmaschine lassen sich dann zum Beispiel Cloud-Modelle und deren Implementierung im Unternehmen miteinander vergleichen.

Zum Start des Portals gibt es bereits eine Auswahl an Fachdokumenten, Studien, Artikeln, Bildern, Videos und Leitfäden. Die Beiträge werden von F&M Cloudscouts ausgewählt und veröffentlicht.

Der Initiator Jörg Mecke, der silicon.de-Lesern auch als Blogger ein Begriff ist, erklärt die Motivation hinter der neuen Bibliothek: “Online finden sich zwar bereits eine Vielzahl von wertvollen Informationen zum Thema Cloud Computing, aber bislang nicht in dieser gebündelten und konzentrierten Form. Wir trennen mit unserem Expertenblick in der Cloud-Bibliothek die Spreu vom Weizen und bieten allen Interessierten ein fachlich hochwertiges Dokumenten- und Linkverzeichnis. Es wird zudem ständig aktualisiert, verbessert und ergänzt.”

Für die Nutzung der Bibliothek ist eine kostenlose Registrierung Voraussetzung. F&M propagiert für sich ein Systemhaus für “AnyCLOUD” sein. Schwerpunkt des Unternehmens sind hybride Clouds in den Bereichen IaaS und SaaS. Bei IaaS unterhält F&M Partnerschaften zu Microsoft Azure und IBM Softlayer.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen