SAP bietet neue Branchenversionen der SAP-Cloud-for-Customer-Lösungen an

CloudEnterpriseSoftware

Die Lösungen sind für die Branchen Versicherungen, Versorgungswirtschaft und Einzelhandel konzipiert. Sie basieren auf der SAP HANA Cloud Platform und sollen vorausschauende Analysen und effizientere Geschäftsprozesse ermöglichen. Zudem stellt SAP ein cloudbasiertes Marketing-Performance-Dashboard vor.

SAP erweitert sein CRM-Portfolio mit neuen Branchenversionen der SAP-Cloud-for-Customer-Lösungen. Sie sind für Versicherungen, die Versorgungswirtschaft und den Einzelhandel konzipiert. Die cloudbasierten Lösungen für Marketing, Vertrieb und Kundenservice bauen auf der SAP HANA Cloud Platform auf. Darüber hinaus stellt der Konzern ein cloudbasiertes Marketing-Performance-Dashboard vor

SAP Logo Die Cloud-Lösung für Schaden- und Unfallversicherer soll die Kommunikation mit den Kunden während des gesamten Kaufprozesses optimieren. Unter anderem umfasst die Lösung Kern-CRM-Funktionen wie Kunden-, Lead- und Aktivitätsmanagement.

Eine B2B-Vertriebslösung soll die Mitarbeiter im Verkauf in der Versorgungswirtschaft dabei unterstützen, mit Gewerbe- und Industriekunden über eine Komplettlösung zu interagieren, engere Beziehungen aufzubauen, Erkenntnisse zu gewinnen und Abschlüsse zu erzielen. Zusätzlich liefert die Lösung Analytics-Berichte, mit denen der Vertrieb die Rentabilität ihrer Geschäfte besser verstehen sollen. Die Berichte basieren auf Echtzeit-Informationen über Kunden und können über einen Browser oder auf dem iPad abgerufen werden.

Die Einzelhandels-Branche erhält von SAP eine cloudbasierte Lösung, mit der Mitarbeiter dem Kunden eine personenbezogene Hilfestellung bieten können. Zudem können darüber spezielle Angebote unterbreitet, Produkte empfohlen und der Produktbestand in allen Filialen überprüft werden.

Neben dem erweiterten CRM-Portfolio führt SAP ein neues cloudbasiertes Marketing-Performance-Dashboard ein. Mit diesem sollen Führungskräfte Erkenntnisse aus Vertrieb und Marketing erlangen. Es stellt Marketing- und Verkaufskennzahlen auf Basis aktueller operativer Daten in Echtzeit dar.

Zudem gibt es proaktive, intelligente Benachrichtigungen an die Hand, um Maßnahmen einzuleiten. Dazu gehören unter anderem Benachrichtigungen bei Budgetüberschreitungen, Kampagnen, die das beabsichtigte Ziel nicht erreichen oder Überraschungserfolge, wie sehr gut angenommene Angebote oder die Erwartungen übertreffende Produkteinführungen.

Das Dashboard kann von jedem beliebigen Gerät abgerufen werden und ist mit anderen SAP-Produkten, wie den SAP-CRM- und SAP-ERP-Anwendungen, der Lösung SAP Customer Engagement Intelligence und der Social-Software-Plattform SAP Jam, sowie mit Produkten von SAP-Partnern, wie Adobe, Marketo, NetBase, Avention und Fan Appz, vorintegriert

 

Tipp: Sind Sie ein Fachmann in Sachen Cloud Computing? Testen Sie Ihr Wissen – mit dem Quiz auf silicon.de.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen