Good Technology stellt Collaboration-App vor

EnterpriseMobileSicherheitSoftwareZusammenarbeit

Die Anwendung kann in Cloud- oder Hybrid-basierten sowie internen Umgebungen eingesetzt werden. Sie bietet unter anderem sichere E-Mail-Kommunikation, Dokumentenmanagement und Kalendernutzung. Ab 30. Juni steht eine Beta-Version zur Verfügung.

Good Technology hat eine Collaboration-App entwickelt und sie auf der Good Exchange, der ersten Anwenderkonferenz des Unternehmens, in New York vorgestellt. Sie ist gedacht für den Einsatz in Cloud- oder Hybrid-basierten sowie internen Umgebungen. Eine Beta-Version ist für den 30. Juni geplant. Zudem hat das Unternehmen eine Good for Salesforce1 mobile App, ein Trusted Authentication Framework und ein erweitertes Ökosystem von Partnern präsentiert.

good_logoDie Collaboration-App bietet Unternehmen sichere E-Mail-Kommunikation, Messaging, Kontakte, Kalendernutzung, Dokumentenmanagement und Browsing. Nutzer können mit der Anwendung auf für sie relevante Geschäftsinformationen zugreifen sowie zwischen Apps und Aufgaben navigieren. Nach Aussagen von Good Technology sind Nutzer und Daten jederzeit abgesichert.

Die Basis für die Collaboration-App bildet die Good Dynamics Secure Mobility Platform. Somit lässt sich die Anwendung jederzeit erweitern.

Darüber hinaus bietet Good Technology künftig auch die Good for Slaesforce1 App an. Mit dieser soll die Einführung von Salesforce1 Mobile Apps in Unternehmen beschleunigt werden. Das Unternehmen verspricht dabei, dass höchste Sicherheitsanforderungen gewährleistet sind, um sensible Unternehmensdaten auch auf persönlichen Smartphones und Tablets zu schützen.

Mit dem Good Trusted Authentication Framework hat Good Technology eine weitere Identitätsmanagement-Technologie präsentiert. Neue Authentifizierungsmethoden sollen für mehr mobile Sicherheit sorgen. In Abstimmung mit der Good-Lösung von Partnern wie der Biometrie Associates, Eyeverify, Intercede, Mi-Token und Precise Biometrics können Chipkarten, Tokens und biometrische Daten verwendet werden.

Good Technology hat zudem neue Partner vorgestellt, die das Ökosystem Good Dynamics Secure Mobility Platform unterstützen. Dazu zählen AirPatrol, CellTrust, Code Red, Infraware Polaris Office und InterPro. Die Partner unterstützen erweiterte Funktionen, die von sicherem SMS-Versand und sicherem Research Management Access bis hin zu verbesserter Bearbeitung von Dokumenten und Collaboration reichen.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen