Mobiler Rechnungsworkflow als SAP Fiori-App

E-CommerceMarketing

Eine neue Fiori-App des ECM-Spezialisten SER ermöglicht beispielsweise Rechnungsfreigabe auf dem Smartphone oder Tablet.

Über Smartphone, Tablet oder PC lassen sich jetzt auch unterwegs Rechnungen freigeben. Der ECM-Spezialist SER stellt dafür eine SAP Fiori-basierte App vor, über die Rechnungs-Workflows auf beliebige Endgeräte ausgespielt werden können.

SER erweitert damit das Portfolio für die Rechnungsverarbeitung in SAP. Über die App können Entscheider beispielsweise unterwegs Rechnungen prüfen und freigeben oder sich einen Überblick über sämtliche Verbindlichkeiten verschaffen.

SER Group

Über die ECM-Suite Doxis4 iECM, mit der der deutsche Softwarehersteller SAP mit einem Dokumentenmanagement für unstrukturierte Daten wie E-Mails oder Rechnungen erweitert, kann SER durchgängige Prozesse für die Rechnungsverarbeitung in Unternehmen realisieren.

Die Integration von Doxis4 in SAP sorgt dafür, dass die strukturierten Daten aus SAP ERP und anderen Business-Anwendungen mit den geschäftsrelevanten Dokumenten im Doxis4 ECM verknüpft werden. So lassen sich sämtliche Dokumente einheitlich im Geschäftsprozess verwalten. In einem eigenen Repository werden sämtliche Informationsobjekte aus SAP und anderen Business-Anwendungen revisionssicher aufbewahrt.

 

Einheitliche HTML5-Oberfläche

SAP bietet mit Fiori ein Framework, über das Partner und Anwender unterschiedliche SAP-Szenarien und Funktionen in eine einheitliche HTML5-Oberfläche integrieren können. Somit ist es einfacher, Anwendungen in eine einheitliche Oberfläche zu integrieren, die an die Anmutung von Verbraucherapps erinnert. So sollen diese Apps für Anwender ohne großen Schulungsaufwand sofort von den Mitarbeitern einsatzbereit sein.

SAP bietet mit Fiori eine Oberflächen-Technologie, die sämtliche Endgeräte dynamisch unterstützt. (Bild: SAP)
SAP bietet mit Fiori eine Oberflächen-Technologie, die sämtliche Endgeräte dynamisch unterstützt. (Bild: SAP)

Die neue SAP Fiori-App macht diese Integration mobil und sorgt dafür, dass Mitarbeiter auch unterwegs in einen abteilungsübergreifenden Rechnungs-Workflows eingebunden werden können. Aufgrund der Integration mit der ECM-Suite Doxis4, stellt die App einen tagesaktuellen Überblick über alle Rechnungsvorgänge sowie den Rechnungsstatus bereit.

So können beispielsweise Skonto- und Zahlungsfristen eingehalten werden. Bereits durchgeführte Rechnungsvorgänge können Mitarbeiter zudem transparent nachverfolgen, wodurch ihre Auskunftsfähigkeit gegenüber Dritten steigt.

Rechnungen mobil freigeben

Entscheider können über die Fiori-App auch an jedem Schritt der Rechnungsprüfung teilnehmen, einschließlich Erstellung und Bearbeitung von Kontierungen.

Sie können Rechnungen direkt unterwegs prüfen und freigeben. Damit lässt sich auch verhindern, dass Rechnungsprozesse ins Stocken geraten. Vertreterregelungen für Abwesenheit beispielsweise während eines Urlaubs können ebenfalls über die App verwaltet werden.

Laut Hersteller lasse sich die Fiori-App über das SAP Launchpad in allen gängigen Browsern verwenden. Durch dynamische Oberflächen-Skalierung ist sie auf mobilen Endgeräten wie Smartphone und Tablet genauso wie auf Workstations flexibel einsetzbar.

SER ist einer der größten deutschen Hersteller von Enterprise-Content-Management Lösungen. Zu den Anwendern zählen unter anderem 15 DAX-30-Konzerne und mehr als 2000 Unternehmen.

 

 

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen