Informatica bietet neues Lösungspaket für den Data Lake

Big DataData & Storage

Zahreiche neue Module sollen metadatenbasiert eine schlüsselfertige Lösung für das Datenmanagement in so genannten Data Lakes bereit stellen. Das Informatica-Tool soll Ende des Jahres verfügbar sein.

Informatica (Grafik: Informatica)Informatica stellt eine Sofortlösung für Data Lake Management vor. Für das neue Produkt, das ab Ende des Jahres verfügbar sein soll, hat der Anbieter eine bestehende Lösung mit einer Metadaten-Plattform zusammengeführt. Anwender sollen damit schnell koherente Datenanalysen in polystrukturierten Datenspeichern durchführen können. Die Lösung erkennt Beziehungen zwischen verschiedenen Datensätzen.

Daneben stellt Informatica den Informatica Enterprise Information Catalog vor, der es Unternehmen ermöglicht, alle Daten schnell zu finden und zu verstehen. Dieses Modul liefert zudem intelligente Self-Service-Tools, die neben Machine Learning auch Funiktionen für künstliche Intelligenz umfassen.

Das Informatica Intelligent Streaming hilft bei Projekten aus den Bereichen IoT, Marketing oder Betrugserkennung mit Streaming-Analytics. Mit Informatica Blaze verbessert das Unternehmen die Performance von Hadoop und mit Informatica Secure@Source stellt Informatica ein Tool für die Sicherung von sensiblen Daten vor. Der Informatica Cloud Microsoft Azure Data Lake Store Connector hilft Kunden, durch Self-Service Connectivity geschäftsrelevante Erkenntnisse zu gewinnen. Dafür synchronisiert und integriert die Lösung unterschiedliche Datensätze, die in dem Microsoft Azure Data Lake gespeichert sind.

Auch der Hadoop-basierte Azure Data Lake kommt bei der IoT-Strategie von Microsoft zum Tragen. (Bild: Microsoft)
Der Hadoop-basierte Azure Data Lake lässt sich künftig auch zusammen mit Informatica-Tools nutzen. (Bild: Microsoft)

Diese Erweiterungen lassen sich nahtlos in die bestehenden Data Lake Management-Komponenten von Informatica integrieren, darunter Informatica Big Data Management, Informatica Intelligent Data Lake, Informatica Big Data Integration Hub, Informatica Big Data Relationship Management, Informatica Data Masking und Informatica Secure@Source.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen