Cloud-Office von Mailbox.org nun mit PowerPoint-Alternative

Office-AnwendungenSoftware

Der Berliner Anbieter nimmt nun für sich in Anspruch, eine komplette und sichere Alternative zu den Diensten von Google und Microsoft bieten zu können. Nutzern verspricht er mit Mailbox.org Office alle von Microsoft Office 365 und Google G Suite bekannten Funktionen.

Mailbox.org hat den Funktionsumfang seines Online-Office um die Möglichkeit erweitert, Präsentationen gemeinsam zu erstellen und zu bearbeiten. Damit lassen sich auch mit Office 365 oder Microsoft PowerPoint erstellte Folien bearbeiten sowie online präsentieren. Der spätere Download oder Versand per E-Mail ist ebenfalls möglich. Das Angebot basiert auf der OX App Suite von Open-Xchange.

Mailbox.org (Grafik: Mailbox.org)

Laut Anbieter stehen alle von Google G Suite oder Microsoft Office 365 vertrauten Features bereit, darunter umfangreiche Formatierungsfunktionen, die Erstellung geometrischer Formen sowie Master- und Layout-Folien. Vorhandene Vorlagen sind nutzbar, Fotos lassen sich per Drag and drop vom Desktop direkt in Online-Präsentationen ziehen.

Der Berliner E-Mail-Provider sieht darin den letzten Baustein für eine “vollständige und sichere deutsche Alternative zu Diensten von Microsoft und Google”. Er hebt hervor, dass sich vertrauliche Dokumente PGP-verschlüsselt im Cloud-Speicher ablegen und so vor unerwünschten Zugriffen schützen lassen.

Präsentationsvorlagen bei Mailbox.org (Bild: Mailbox.org)
Präsentationsvorlagen bei Mailbox.org (Bild: Mailbox.org)

Das Update bringt auch einen neuen Assistenten, der mit Verschlüsselung weniger vertraute Anwender durch die Konfiguration führt und bei der Vergabe sicherer Passwörter hilft. Einrichtung und Nutzung der zentralen Verschlüsselungskomponente Guard soll sich jetzt deutlich einfacher gestalten. Darüber hinaus sei auch der Kalender intuitiver geworden und erlaube durch eine verbesserte Übersicht, schneller gemeinsame Termine mit mehreren Teilnehmern zu bestimmen.

Masteransicht des Präsentations-Tools bei Mailbox.org  (Bild: Mailbox.org)
Masteransicht des Präsentations-Tools bei Mailbox.org (Bild: Mailbox.org)

Mailbox.org führte Mitte 2015 eine webbasierte PGP-Verschlüsselung für E-Mails und Dateien ein. Es bietet automatisch PGP-verschlüsselte Postfächer ab 1 Euro monatlich und ergänzend Mailbox.org Office. In dessen Rahmen stehen nun Online-Textverarbeitung, Präsentationen, Kalender, Aufgabenverwaltung, Cloud-Speicher sowie Instant Messaging auf der Grundlage von Jabber XMPP bereit.