ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
tor-logo
Wie das Tor-Projekt berichtet, führt es bereits seit längerer Zeit Gespräche über eine Zusammenarbeit. Bislang heißt es, man wolle mit einem Browseranbieter kooperieren, der einen Marktanteil von 10 bis 20 Prozent erreicht. Dies trifft auf Mozilla zu.
mehr
Logo Mozilla
Das Unternehmen schlägt eine neue Klassifizierung des Netzwerkverkehrs in der "letzten Meile" vor. Dadurch könnte der Streit um die Befugnisse der FCC beendet werden. Die Behörde könnte somit auch die Regeln der Netzneutralität durchzusetzen. Mozilla will mit dem Vorschlag das Internet als innovative und offene Plattform erhalten.
mehr
Brendan_eich_Mozilla
Nur 10 Tage war Brendan Eich im Amt des CEOs der Mozilla Foundation. Nach heftiger Kritik nimmt er jetzt seinen Hut.
mehr
Logo Firefox OS
Ziel des Open Web Device Compliance Review Boards ist die Sicherstellung der API-Kompatibilität und eine konkurrenzfähige Performance für Mobilgeräte mit offenen Betriebssystemen wie Firefox OS. Deutsche Telekom, Telefónica, Qualcomm, LG, Sony und ZTE gehören zu den Unterstützern.
mehr
Firefox OS startet mit dem Anspruch, Millionen Menschen mit einem günstigen Smartphone auszurüsten.
Mozilla und Firefox arbeiten derzeit angeblich an einem Tablet mit dem Betriebssystem Firefox OS. Foxconn sucht derzeit nach Möglichkeiten, neue Geschäftsfelder zu erschließen.
mehr
Nach zweieinhalb Jahren an der Unternehmensspitze hat Mozilla-CEO Gary Kovacs seinen Rücktritt erklärt. Gegenüber dem Wall Street Journal Blog AllThingsD sagte er, er wolle wieder ins Geschäftsleben zurück.
mehr
Mozilla-CEO Gary Kovacs ist optimistisch, was die Chancen des neuen mobilen Betriebssystems Firefox OS angeht. Da sich in den nächsten fünf Jahren weitere zwei Milliarden Menschen mit dem Internet verbänden, gebe es reichlich Raum für ein weiteres Mobilbetriebssystem, sagte Gary Kovacs. Die heutigen Marktführer könnten nicht alles abdecken.
mehr
Eine mehrjährige Steuerprüfung ist für die Mozilla Foundation glimpflich ausgegangen. Wegen des ungewissen Ausgangs hatte die gemeinnützige Organisation 15 Millionen Dollar zurückgelegt.

Tags: Mozilla, USA.

mehr
Mozilla hat eine Sicherheitsaktualisierung für seinen Browser Firefox veröffentlicht. Version 16.0.2 behebt mehrere kritische Sicherheitslücken im Zusammenhang mit dem Objekt Location.
mehr
Nach nur einem Tag musste die Mozilla Foundation die erste Version des neuen Firefox-Browsers wieder zurücknehmen. Grund dafür war eine Sicherheitslücke. Die scheint jetzt behoben zu sein.
mehr
Mozilla hat eine Zwischenbilanz der Arbeit am Firefox-Betriebssystem veröffentlicht. Ein Video zeigt grundlegende Navigation, Kamera und Galerie, den Browser und auch den Marketplace auf einem Smartphone des chinesischen Herstellers ZTE.
mehr
Mozilla will Anfang 2013 ein erstes Büro in Deutschland eröffnen. Der Entwickler des Browsers Firefox und des E-Mail-Clients Thunderbird hat sich für Berlin als Standort entschieden, genauer gesagt für das Start-up-Zentrum “Factory” in Mitte.
mehr
Mozilla wird den E-Mail-Client Thunderbird nicht mehr selbst weiterentwickeln, sondern legt dieses Projekt alleine in die Hände der Community.
mehr
Mozilla arbeitet an einem neuen Browser, der Apples Safari auf dem iPad herausfordern soll. Laut einer Video-Präsentation wird er unter dem Codenamen "Junior" entwickelt.
mehr
Der Chefanwalt der Open-Source-Stiftung Mozilla wirft Microsoft die Rückkehr ins digitale Mittelalter vor. der Softwarekonzern beruft sich dagegen auf die Besonderheiten der ARM-Architektur.
mehr
Das IT-Unternehmen Mozilla hat sich mit klaren Worten von dem geplanten US-Überwachungsgesetz CISPA distanziert. Erst vor wenigen Tagen hatte auch Microsoft seine Unterstützung teilweise zurückgezogen.
mehr
Mozilla hat einen ersten funktionsfähigen Prototyp seines Browsers Firefox für die Metro-Oberfläche von Windows 8 vorgestellt.
mehr
200109_mozilla_rulz
Die Deutsche Telekom arbeitet offenbar gemeinsam mit den Entwicklern von Mozilla an einem mobilen Betriebssystem. Das berichtet die Financial Times Deutschland und beruft sich dabei auf informiert Kreise. Konkret geht es demnach um die Entwicklung der Software "Boot to Gecko".
mehr
Die Pläne, eine 'stabile' Version des Firefox-Browsers voranzutreiben, nehmen bei Mozilla offenbar Gestalt an.

Tags: Firefox.

mehr
Rund 300 Millionen Dollar jährlich bezahlt Google an die Mozilla Foundation, der Organisation hinter dem quelloffenen Firefox-Browser.
mehr