Andre Borbe

Google Glass (Bild: Sarah Tew/CNET)

App Store für Google Glass kommt 2014

Der geplante Store für Google Glass könnte in Google Play integriert werden oder auf dem Micro App Store des Smartwatch-Spezialisten WIMM Labs, den Google übernommen hat, aufsetzen. Aktuell kann man Glassware nur über inoffizielle Sites beziehen. Die API-Nutzungsrichtlinien verbieten den Verkauf von und Werbung in Apps.

e-government-landkarte

E-Government-Landkarte veröffentlicht

Die Plattform des IT-Planungsrat sammelt Informationen über Projekte in Kommunen, Ländern und Bund. Dienen soll die E-Government-Landkarte für Information, Vernetzung und Austausch im nationalen Maßstab. Über 170 Projekte sind zum Start bereits eingetragen.

Einladung zu Apples iPhone-Event 2013

Apple bestätigt iPhone-Event am 10. September

Unter dem Motto “This should brighten everyone’s day.” lädt Apple zum iPhone-Event am 10.September. Der Beginn ist um 19 Uhr deutscher Zeit. Ein geleaktes Foto soll bestätigen, dass ein Fingerabdrucksensor im nächsten iPhone verarbeitet wurde.

Zentrale Bonn (Bild: Deutsche Telekom).

Telekom investiert Milliarden in den Netzausbau

Die Deutsche Telekom präsentierte auf einer Veranstaltung in Berlin Pläne für den Netzausbau bis 2018. Geplant ist bis dahin, für 80 Prozent der Bevölkerung mit 100-MBit-Anschlüssen bereit zu stellen. Vier Säulen und ein “klugen Mix” von Technologien sollen den Ausbauplan stützen.

Microsoft meldet eine Lücke in Smartphones mit Windows Phone 7.8 und 8 (Bild: Nokia).

Microsoft verdient pro Windows-Phone weniger als 10 Dollar

Aus einer Präsentation von Microsoft über den Kauf von Nokias Mobilfunksparte geht hervor, dass das Unternehmen unter 10 Dollar je verkauftem Windows-Phone verdient. Durch die Akquisition soll der Gewinn auf über 40 Dollar pro Gerät steigen. Microsoft will innerhalb von fünf Jahren den Anteil am Smartphone-Markt verdoppeln und 45 Milliarden Dollar pro Jahr erwirtschaften.