ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Ein günstiges iPhone gefährdet Apples Traum-Margen. Ein gleichbleibend teures jedoch, könnte den Absatz behindern, warnt jetzt der CEO der France Telecom, Stephane Richard. Es werde immer schwieriger, ein teures Gerät an den Mann zu bringen.

Tags: Apple, iPhone.

mehr
Cisco engagiert sich bei Femtozellen und kauft jetzt den britischen Hersteller Ubiquisys. Mit Femtozellen können kabellose Netze, etwa innerhalb großer Gebäude, verstärkt werden.

Tags: Cisco, WLAN.

mehr
Neben Windows Blue arbeitet Microsoft offenbar auch an einem Update von Office. Das erste Update, das wohl zusammen mit dem aktualisierten Window auf den Markt kommen soll, wird für den Herbst erwartet.
mehr
Twitter wird in den nächsten Jahren den Umsatz deutlich steigern können. Grund dafür ist das Wachstum bei mobilen Anzeigen. Schon 2015 könnte der Microblogging-Dienst dann die Milliardengrenze knacken.
mehr
Zum allerersten Mal legt Microsoft die Zahl der Anfragen nach Nutzerdaten durch Behörden offen. Microsoft betont jedoch, dass nur in sehr geringem Umfang Nutzer von Web-Diensten wie Skype, Outlook.com oder Office 365 betroffen sind.
mehr
Zur US-Martkeinführugn des Blackberry 10 meldet der gleichnamige Hersteller einen wichtigen Meilenstein für den App-Store der Plattform. Die Zahl der Apps für BlackBerry habe die psychologisch wichtige Marke von 100.000 überschritten.
mehr
Der kostenlose Standard-Support für Windows 7 rückt näher. Daher liefert Microsoft jetzt ein Update für Windows 7 aus.

Tags: Windows 7.

mehr
Für die herausragende Ingenieursleistungen, die schließlich das Internet hervor gebracht haben, hat Queen Elisabeth jetzt fünf Vorstreiter des Webs geehrt.
mehr
Samsung ist erfolgreich und wächst. Da reicht ein CEO offenbar jetzt nicht mehr aus. Nun soll die oberste Führungsebene des Unternehmens aus drei Personen bestehen.
mehr
Die Organisation Reporter ohne Grenzen (RoG) hat fünf Firmen als “Feinde des Internets” eingestuft. Mit Trovicor ist auch ein deutsches Unternehmen vertreten.
mehr
Offenbar ermöglicht Microsoft in der chinesischen Version des VoIP-Dienstes Skype, Chat-Korrespondenzen nach einschlägigen Begriffen zu durchforsten.
mehr
Ein Lizenzabkommen sichert Samsung eine Technologie zu, die dafür sorgt, dass Nutzer eines Touchscreens wieder das Gefühl eines physischen Knopfes bekommen.
mehr
Mit dem neuen Portal Sicherheitstacho.eu visualisiert die Telekom Sicherheitsbedrohungen und aktuelle Angriffe. Die Telekom will mit diesem Angebot die Sicherheit von Anwendersystemen verbessern.
mehr
Aufgrund von "Kundenfeedback" habe Microsoft jetzt bei den Lizenzbedingungen für Office-Privatkunden eingelenkt. Bislang konnte eine Office-Lizenz nur in Ausnahmefällen von einen auf einen anderen Rechner übertragen werden.
mehr
Immer mehr rücken ARM-basierte Server ins Interesse der Anwender. Jetzt zieht der niedersächsische Server-Spezialist mit einem Rack-Server nach, in dem sich bis zu 72 Micro-Server auf ARM-Basis unterbringen lassen.
mehr
Gnome 3 ist offenbar doch nicht so schlecht wie Linus Torvalds zunächst vermutete und das auch wie gewohnt lautstark zum Besten gab. Jetzt hat der Linux-Schöpfer die "richtigen Erweiterungen" entdeckt und kommt offenbar ganz gut damit zurecht.
mehr
Blackberrys zuständigem Manager zufolge denkt das Unternehmen darüber nach, ein neues Tablet auf den Markt zu bringen.
mehr
Nur über Umwege wird bekannt, dass Microsoft offenbar ein großes Produktupdate für die Mobil-Plattform Windows Phone plant.
mehr
Erst seit wenigen Wochen ist BlackBerry 10 verfügbar. Jetzt rollt BlackBerry zum ersten Mal ein Update für den Hoffnungsträger aus, das zahlreiche Verbesserungen mit sich bringt.
mehr
Hochgestellte Apple-Manager müssen ein vielfaches ihres Jahresgehaltes als Apple-Aktien halten. Diese Richtlinie hat Apple jetzt ohne Vorankündigung umgesetzt. Damit soll offenbar das Interesse an einer langfristig guten Performance des Unternehmens gesteigert werden.

Tags: Apple, Börse.

mehr