Data_Scientist

Übernehmen Algorithmen die Weltherrschaft?

Immer häufiger werden wichtige Entscheidungen nicht mehr von Menschen, sondern von Computern getroffen. Komplexe Programme nutzen ausgefeilte Algorithmen, um in allerkürzester Zeit Entscheidungen zu fällen, die einst von teilweise hochqualifizierten Personen getroffen wurden. Realtime- und Predictive-Analytics sind es, mit denen die Computer-Programme, beziehungsweise deren Programmierer, die Macht übernehmen.

280312_bigdata-e1345696518177

Big Data – eine Lösung sucht ihre Probleme

Längst gilt Big Data auch als Big Business. Erste Analysten warnen dagegen inzwischen vor dem Platzen der Big-Data-Bubble. “Big Data ist verdammt teuer und taugt nicht für die überwiegende Mehrzahl der Unternehmen”, sagt einer von ihnen.

12c, Oracle, Salesforce, Microsoft,

Salesforce.com: Letzter Ballon der Dotcom-Bubble

Ein Blick auf die aktuelle Finanz- und Business-Situation von Salesforce.com offenbart die aktuellen Probleme des CRM-Spezialisten. Kumulativ hat das Unternehmen seit seiner Gründung nicht einen Cent verdient und die Frage nach realistischen Wachstumschancen macht selbst Analysten ratlos.

160212_datacenter012

Convergence: Was IT-Chefs darüber wissen müssen

Geht es um die Zukunft des Rechenzentrum-Betriebs gilt das Thema Converged Infrastructure derzeit als einer der heißesten Trends. Doch der Denkansatz ist nicht so simpel wie es auf den ersten Blick scheint. Denn das geschlossene Management aller Teile der IT-Infrastruktur verspricht zwar einen deutlich geringeren Administrationsaufwand – hat aber ihren Preis.

ioScale_fusion-io_flash_ssd

Flash Storage: Ein sehr segmentierter Markt

Flash ist nicht gleich Flash – zumindest nicht im Rechenzentrum. Und mit den vielen neuen Angeboten und Anbietern steigt die Konfusion darüber weiter an. NetApps jüngste Flash-Initiative ist ein guter Anlass für den Versuch einer Marktübersicht.

OpenFlow_SDN

SDN: Bei Netzwerken werden die Karten neu gemischt

Jahrzehntelang gab es bei den Netzwerken keine disruptiven Technologien. Router und Switches wurden zwar schneller und die Bandbreiten wurden größer – aber grundlegende Funktionsänderungen gab es nicht. Jetzt aber zieht sich ein Gewitter über die etablierten Netz-Komponenten-Anbieter zusammen.

Dell und Oracle machen bei integrierten Systemen gemeinsame Sache.

Dell-Buyout: Kunden und Partner aufgepasst!

Nach der Rückkauf-Aktion von Michael Dell herrscht Unruhe im Markt. Die US-Ratingagentur Standard and Poor’s hat angekündigt, dass sie die Kreditwürdigkeit von Dell herabstufen wird und Konkurrenten wie HP versuchen bereits aktiv Dell-Kunden abzuwerben. Analysten rechnen derweil damit, dass einige Investoren gegen den Deal Sturm laufen werden.

Open_Compute_Aufmacher

Open Compute Project: Die Hassliebe der Hersteller

Die Open-Compute-Initiative ist eine Art Open Source für Rechenzentrums-Komponenten. Vor knapp zwei Jahren von Facebook ins leben gerufen, haben sich inzwischen viele renommierte Hersteller und auch Investment-Banken dem Projekt angeschlossen. Doch es ist eine Kooperation mit Zähneknirschen.

CES_Aufmacherbild

CES: “The show must go on” – wirklich?

Die diesjährige Consumer Electronic Show (CES) in Las Vegas ist so gut wie gelaufen und Amerikas Mega-Show produzierte wieder einmal tausende an Meldungen über neue Produkte und Services. Dennoch wird inzwischen immer unklarer, was für eine Messe die CES eigentlich ist und an wen sie sich noch richtet.

140710_cio

CEOs 2013: Outsourcen, verkaufen, konsolidieren

Das Jahr 2012 ist so gut wie vergessen und alle Hoffnungen und Erwartungen richten sich jetzt auf 2013. Wie werden sich die gegenwärtigen IT-Trends weiter entwickeln, welche neuen Impulse wird es geben und wie wird sich das alles auf Management, Märkte und Organisationformen auswirken?

cio_jury_2013

CIOs 2013: Vom Manager zum Berater

CIOs geht es in diesem Jahr wieder besser – zumindest was die Finanzen angeht. IDC meint, dass weltweit rund zwei Billionen Dollar für IT ausgegeben werden – ein Plus von knapp sechs Prozent. Doch die Freude ist nicht ungetrübt, denn die IT-Chefs verlieren die Verfügungsgewalt über die IT-Ausgaben.

birthplace_siliconvalley_neu

Venture Capital: Drei Viertel wird verbrannt

Die Erfolgsgeschichten junger IT-Unternehmen aus dem kalifornischen Silicon Valley sind legendär – ebenso wie die viel bewunderte Risikolust amerikanischer Venture-Capital-Gesellschaften. Doch überstrahlt vom Erfolg einiger weniger, gehen im Silicon Valley Jahr für Jahr reihenweise Startups Pleite. Neueste Untersuchungen belegen, dass es weit aus mehr Versager als Erfolgreiche gibt.

ceo-ipad

2012: Das war wichtig für die Business-Entscheider

Neben den vielen technischen Neuerungen bewies die IT-Branche im abgelaufenen Jahr einmal mehr, dass sie sehr dynamisch ist – um nicht zu sagen chaotisch. Das haben 2012 auch die CEOs zu spüren bekommen. Das Jahr war von wilden Personalwechseln und schwierigen Einschnitten geprägt.

030912_top-it-de-b-e1346750243330

2012 für CIOs: Viele Flops aber kein Weltuntergang

Das Jahr geht zur Neige und es ist an der Zeit, mit etwas Abstand die vielen IT-Ankündigungen der letzten zwölf Monate zu gewichten, um die Spreu vom Weizen zu trennen. Denn so mancher heiße Trend aus dem Januar ist am Ende des Jahres schon fast in Vergessenheit geraten.

MichaelDell_Aufmacher2_final

Dell: Neuer Fokus aufs Rechenzentrum

Nachdem das PC-Geschäft nicht mehr boomt, fokussiert sich Dell jetzt verstärkt auf Komponenten, Software und Services für den RZ-Betrieb. Das zeigte sich unter anderem an den vielen Neuankündigungen auf der jüngsten Dell-World in Austin, die zum überwiegenden Teil auf Verbesserungen der IT-Infrastruktur ausgerichtet waren.

unified_Communication_aufma

Unified Communications: Alles neu und digital

Auch beim Hype-Thema ‘Unified Communications’ ist offenbar längst nicht alles Gold was glänzt und so scheint hier bei Anbietern wie AT&T Ernüchterung breit zu machen. Man will sich auf andere Technologien und Bereiche konzentrieren: “Rich Commonication” heißt das neue Zauberwort.

Obama_bigdata_aufmacher

Obama: Wahlsieg dank Big Data und Analytics

Präsident Barack Obama hat die US-Wahlen knapp gewonnen. Doch der eigentliche Gewinner sind seine 150 IT-Strategen in Chicago, die schon frühzeitig mit massiven Einsätzen von Big Data und Predictive Analytics seine Wahlkampf-Aktionen bis ins kleinste Detail geplant und vorbereitet haben.

Dreamforce_Salesforce

Salesforce: Social Revolution ist im Anmarsch

Die Salesforce-Anhänger trafen sich erneut zur Dreamforce in San Francisco – und sie überschwemmten die Stadt. Über 90.000 Teilnehmer sollen es gewesen sein, also rund das Doppelte vom letzten Jahr. Das Moscone Center und der angrenzende Yerba Buena Garten wirkten wie ein riesiges Heerlager.

VMworld2012_Aufmacher

VMware will Primus im Rechenzentrum werden

Die VMword 2012 stand ganz im Zeichen des “Software-definierten Rechenzentrums”, sprich, die gesamte Infrastruktur wird nur noch als Service geliefert. Die Vision des Virtualisierungsspezialisten ist bestechend hat aber ihre Tücken.