ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Apple hat Google auf der BrandZ-Rangliste der weltweit wertvollsten Marken überholt. Nach Ansicht der Analysten von Millward Brown Optimor, den Machern der Liste, stieg der Wert der Marke Apple 2010 unter anderem aufgrund des iPad-Erfolgs um 84 Prozent auf 153 Milliarden Dollar (106 Milliarden Euro).
mehr
Twitter soll sich angeblich für einen Kaufpreis von 40 bis 50 Millionen Dollar den beliebten Twitter-Client Tweetdeck gesichert haben. Nach einem Bericht des US-Branchenblog TechCrunch soll der Verkauf noch in dieser Woche abgeschlossen werden. Ein offizielles Statement gibt es bislang nicht.
mehr
260411_a_apple
Neue Entwicklungen in Sachen "Locationgate": Neben Apple steht nun auch Microsoft im Fokus des Interesses. Angeblich hat Apple-CEO Steve Jobs in die Diskussion eingegriffen. Zwei Apple-Nutzer haben das Unternehmen verklagt.
mehr
Der Sicherheitsspezialist Derek Newton warnt in einem Blog-Beitrag vor einer Sicherheitslücke im Online-Backup- und Dateisynchronisationsdienst Dropbox. Durch das einfache Kopieren einer kleinen Datenbankdatei des Opfers könne ein Angreifer dessen online gespeicherten Daten auf den eigenen Rechner umleiten. Dafür müsse er nicht einmal das Dropbox-Passwort des Opfers kennen.
mehr
Softwarekonzern Microsoft geht nun in Brüssel gegen Google vor. Man habe bei der EU-Kommission eine "formelle Beschwerde" gegen den Suchmaschinenbetreiber eingereicht, heißt es in einer Mitteilung. Google nutze seine marktbeherrschende Stellung in Europa unfair aus, hieß es.
mehr
Microsoft hat die finale Version seiner Kundenmanagement-Software Dynamics CRM 2011 freigegeben. Sie ist in 40 Ländern verfügbar, darunter auch Deutschland. Außer einer Version für die Vor-Ort-Installation, gibt es auch Editionen, die von Microsoft-Partnern gehostet werden.
mehr
Ein Kontrollorgan des Kongresses hat harsche Kritik an der Sicherheit amerikanischer Smart Grids geäußert. Es fehlten wichtige Sicherheitsmaßnahmen, zudem würden die Kraftwerksbetreiber nur die minimalen gesetzlichen Anforderungen erfüllen, ohne sich adäquat gegen Cyberangriffen zu schützen.

Tags: Forschung, m2m.

mehr
Microsoft-Gründer Paul Allen und sein Unternehmen Interval Licensing, LLC, haben kurz vor Ablauf der gesetzten Frist ihre Patentklage gegen Apple, Google, Facebook und andere Unternehmen erneut eingereicht. Die Klage war Mitte Dezember zurückgewiesen worden, weil sie nach Ansicht des Gerichts zu vage war.
mehr
Dick Brass, ehemaliger Vice President bei Microsoft, hat in einem Kommentar für die New York Times Kritik an seinem ehemaligen Arbeitgeber geübt. Microsoft sei zu wenig innovativ. Wenn der Software-Riese seine kreative Kraft nicht wiederentdecke, habe er vielleicht eine "beneidenswert erfolgreiche" Gegenwart, aber eine ungewisse Zukunft.
mehr
Die Khronos Group, Entwickler von OpenGL, hat einen ersten Spezifikationsentwurf des 3D-Webstandards WebGL veröffentlicht. Unterstützt ein Browser WebGL, können Programmierer mit Hilfe von Javascript die Leistung moderner Grafikkarten nutzen und 3D-animierte Anwendungen erstellen.
mehr
160709_bill_gates
Unsere Kollegin Ina Fried von CNET unterhielt sich mit Bill Gates über das 'Tuva' genannte Projekt und Physik, aber auch über Veränderungen bei Microsoft, Googles Betriebssystem Chrome sowie die Zukunft von Windows, das bald per Gesten gesteuert werden kann.
mehr
Der Chip-Hersteller AMD will noch in diesem Jahr seine Phenom-Modellreihe mit Quad-Core- und Dual-Core-Prozessoren vorstellen. Im Herbst sollen zwei weitere Quad-Core-Chips erscheinen.
mehr
Intel und das Sicherheitsunternehmen PGP entwickeln gemeinsam Produkte für die Verschlüsselung.

Tags: Mobile.

mehr
Mit dem Firefox-Plugin sollen Anwender immer wieder auftretende Aufgaben wie das Ausfüllen von Formularen automatisieren.
mehr
Im Gespräch mit Cnet bestätigte der Server-Chef des Unternehmens, dass Dell schon sehr konkrete Pläne über Konfiguration und Ausstattung der Maschinen hat.
mehr
Wenn es um die Veröffentlichung von Sicherheitslücken geht, sind Softwarefirmen den Entdeckern der Lücken ausgeliefert. Doch wie viel Kontrolle sollten Hersteller anstreben?
mehr