Archiv

Amazon Web Services. (Bild: Amazon)

AWS startet EC2 Container Registry für Docker-Container

Amazon Web Services hat seine für den Einsatz von Docker-Containern optimierten Service EC2 Container Registry (ECR) allgemein verfügbar gemacht. ECR kann Docker-Container speichern, verwalten und aktivieren. Kunden benötigen somit auch keine private Docker-Registry mehr. ECR hostet Container in der namensgebenden EC2-Infrastruktur. Entwickler können sie auch entsprechend den in AWS’ Identitäts- und Zugangsverwaltung definierten Rollen freigeben.

iphone-6-plus (Bild: Sarah Tew/CNET)

Prozessor für iPhone 7 soll exklusiv von TSMC gefertigt werden

Ein neues Herstellungsverfahren der Taiwaner ermöglicht es, Chips übereinander zu stapeln und direkt mit einer Leiterplatte zu verbinden, statt sie zuerst auf ein Substrat aufzubringen. Apple ist angeblich der erste Kunde, bei dem TSMC diese Methode in der Massenproduktion einsetzt.

Yahoo (Bild: Yahoo)

Yahoo: Suche und Mail angeblich bald Vergangenheit

Das will das WSJ erfahren haben. Demnach hat Yahoo-Chefin Mayer zahlreiche Meetings angesetzt, in denen alle denkbaren Strategien ohne Zurückhaltung analysiert werden sollen, die das traditionsreiche Internetportal wieder auf Kurs bringen

Cortana und Power BI beantworten Fragen zu Geschäftsdaten auch mit interaktiven Diagrammen (Bild: Microsoft).

Microsoft stellt Preview von Power BI mit Cortana vor

Die zur Cortana Analytics Suite gehörende Preview soll die Auswertung von Geschäftsdaten vereinfachen und beschleunigen. Microsoft sieht Anwendungsmöglichkeiten in allen Unternehmensbereichen, von Marketing über Vertrieb oder Forschung und Entwicklung bis hin zu den Personal- und Finanzabteilungen.

Office 365 (Bild: Microsoft)

Office 365 Enterprise Suite E5 verfügbar

Bis zu 10.000 Clients kann das neue Skype for Business jetzt über den Browser in einer Video-Konferenz zusammenschalten. Zudem liefert Microsoft mit der Version E5 neue Analytic- und Sicherheitsfunktionen. Jährlich kostet das Cloud-Angebot 420 Dollar pro Nutzer.

iPad-Family 2015 (Bild: Apple)

iPad Pro: A9X verfügt über Grafikeinheit mit 12 Kernen

Die Chipfläche steigt gegenüber der im iPhone 6S verbauten Chipvariante A9 um gut 40 Prozent. Anders als im A8X, den Apple für das iPad Air 2 mit einem dritten Rechenkern ausgestattet hat, beschränkt sich der iPad-Hersteller beim A9X auf eine Dual-Core-Ausführung.

Microsoft (Bild: Microsoft)

Project Sonar: Microsoft entwickelt cloudbasierte Sicherheitslösung

Microsoft arbeitet an einer unter Azure laufenden Sicherheitslösung. Sie soll Malware erkennen und bekämpfen. Der Service „analysiert dynamisch Millionen potenzielle Exploit- sowie Malware-Muster in Virtuellen Maschinen und sammelt während dieser Analyse täglich mehrere Terabyte Daten“, heißt es in einer Beschreibung von Microsoft.

Android Wear für iOS (Bild: Google)

Android Wear für iOS erschienen

Damit können Android-Wear-Smartwatches auch mit Apples iPhone genutzt werden. Derzeit wird laut Google allerdings nur das Modell LG Watch Urbane unterstützt. Außerdem funktioniert das Pairing erst ab iOS 8.2 oder höher mit den iPhone-Modellen 5, 5C, 5S, 6 oder 6 Plus.

Apple kooperiert mit Cisco (Bild: silicon.de)

iOS für Unternehmen: Apple kooperiert mit Cisco

Durch die Partnerschaft sollen Ciscos Netzwerklösungen besser mit iOS-Geräte und -Apps zusammenarbeiten. Verbesserungen versprechen die beiden Firmen auch bei Mobile-, Cloud- und On-Premise-basierten Kollaborationswerkzeugen wie Cisco Spark, Telepresence und WebEx.

iOS (Bild: Apple)

iOS-Malware KeyRaider befällt gejailbreakte Geräte

KeyRaider befällt über MobileSubstrate Systemprozesse und stiehlt dann Benutzernamen, Passwörter und Geräte-GUIDs von Apple-Konten. Laut Palo Alto Networks hat die Malware bisher Zugangsdaten von 225.000 Apple-Konten entwendet.