Archiv

Red_Hat_Subskriptionen

Red Hat, Subskriptionen und Sicherheit

Warum Subskriptionen bei Open-Source-Produkten für mehr Sicherheit im Unternehmen sorgen, erklärt Marco Bill-Peter, Vice President Customer Engagement und Experience bei Red Hat im Interview mit silicon.de.

spam_shutterstock

T-Online warnt vor Spam-Kampagne

Mail-Server der Telekom seien nicht gehackt worden. Dennoch scheinen die Cyberkriminellen für ihre Kampagne in größerem Umfang auch Mail-Accounts von T-Online-Kunden zu verwenden. Wie diese Informationen in falsche Hände gelangen konnten, ist unklar.

Smartphone-Apps (Bild: Shutterstock / Oleksiy Mark)

Android-Wachstum sinkt auf Rekord-Tief

Nach wie vor teilen Samsung und Apple den Markt weitgehend unter sich: Noch immer werden viele Smartphones gekauft, allerdings schwächt sich das Wachstum mehr und mehr ab. Möglicherweise ein gute Zeitpunkt, um neue Geräte anzuschaffen.

Mux, Kolab, ESG, München (Kollage: silicon.de)

LiMux – CSU-Stadträte wollen Windows-Laptops

Nur “sehr eingeschränkt benutzbar” seien die mit Linux ausgerüsteten mobilen Rechner, heißt es in einem Antrag von zwei Münchner CSU-Stadträten. Daher sollten statt der speziellen Ubuntu-Limux-Version neue Windows- und Office-Lizenzen nachgekauft werden.

android_marshmallow_6

Android 6.0 heißt Marshmallow

Die dritte Testversion von Android 6.0 ist für Nexus 5, 6 und 9 sowie den Nexus Player erhältlich. Entwicklern steht ab sofort auch die Final des Android 6.0 SDK zur Verfügung. Ab sofort können Entwickler auch bereits Apps in Google Play einreichen, die für Marshmallow optimiert sind.

Cortana in Windows 10. (Bild: Microsoft)

50 Millionen Mal Windows 10

Deutlich größer als bei den Vorgänger-Versionen scheint das Interesse der Nutzer an Windows 10 zu sein. Die Verbreitung nimmt deutlich schneller zu als etwa bei Windows 8.