Die von Fraunhofer IESE entwickelte IND²UCE- Technologie ermöglicht Unternehmen die Kontrolle über die Nutzung von Kundendaten. (Bild: Fraunhofer IESE)

IND²UCE: innovative Technologie kontrolliert die Datennutzung

Der richtige Umgang mit vertraulichen Kundendaten ist einer der wichtigsten Erfolgsfaktoren für Unternehmen. Entscheiden ist dabei der richtige Datenaustausch. Die von Fraunhofer IESE entwickelte Technologie “IND²UCE” soll die Nutzung von Kundendaten ermöglichen, ohne dass die Urheber die Kontrolle über ihre Daten verlieren.

Aktenberge (Bild: Shutterstock / Bacho)

Hohes Interesse an Digitalisierung von Dokumenten

Die diesjährige CeBIT hat es gezeigt: Nicht nur Unternehmen, auch Privatanwender sind verstärkt an Lösungen für die Digitalisierung von Dokumenten interessiert. In der “Digital Office Area” des Bitkom konnten sich Messebesucher zum digitalen Büro informieren und bei einem Live-Benchmarking testen, wie weit das eigene Unternehmen bei der Digitalisierung ist.

Interactive-Whiteboard mit IBM Watson (Bild: Ricoh)

Ricoh integriert Watson-Sprachtechnologie in Whiteboard

Visuelle Kommunikationslösungen versprechen, die für die digitale Transformation wichtigen Bereiche Zusammenarbeit und Informationsaustausch zusammenzubringen und zu vereinfachen. Ricoh hat auf der CeBIT ein interaktives Whiteboard vorgestellt, das erstmals Analytics- und IoT-Anwendungen mit einem Whiteboard kombiniert.

Sage Summit 2017 (Bild: Sage Software)

Sage setzt bei Unternehmenssoftware auf die Cloud

Sage Software hat das gesamte Produktportfolio aus kaufmännischer Software Cloud-fähig gemacht. Die Konferenz “Sage Summit” in Berlin nutzte das Unternehmen, um vier neue Cloud-basierte Suiten vorzustellen, die KMU bei kaufmännischen Prozessen unterstützen sollen.

ERP ((Bild: Shutterstock/Wright Studio)

ERP im Mittelstand: acht wichtige Trends

Mittelständische Unternehmen stehen vor der Aufgabe, die Digitalisierung der Geschäftsabläufe sowie Konzepte wie Industrie 4.0 und Internet der Dinge umzusetzen. Zugleich benötigen sie verstärkt Business-Intelligence-Lösungen für die Analyse großer Datenmengen. Bei all dem muss das ERP-System mitspielen.

Security in Firmen (Bild: Shutterstock/Mikko Lemola)

IT-Security-Markt im Umbruch

Mit Technologien wie Industrie 4.0, IoT, Data Analytics, Mobile Enterprise und Cloud Computing hat sich die Architektur von Sicherheitslösungen stark verändert. Darauf haben sich die Anbieter eingestellt, wie der aktuelle, auf den deutschen Markt ausgerichtete “Security Vendor Benchmark 2017” der Experton Group zeigt.

E-Commerce (Bild: Shutterstock.com/dizain)

In der Nische zum E-Commerce-Erfolg

Der Verdrängungswettbewerb im Online-Handel ist hart. Auf der Suche nach einer Überlebensstrategie hat sich das Start-up ambico auf einen Nischenmarkt spezialisiert. Bislang erfolgreich. Eine Crowdfunding-Kampagne soll nun den Grundstein für die weitere Expansion legen.

SalesViewer (Grafik: SalesViewer)

Website-Analyse: Besucher entschlüsseln, Umsatz steigern

Ein professioneller Online-Auftritt ist für Unternehmen äußerst wichtig. Die Webseite ist aber nicht nur das Aushängeschild einer Firma, mit ihr lassen sich auch neue Kunden erreichen und mehr Umsatz generieren – sofern die richtigen Tools dafür zur Verfügung stehen.

Shore (Grafik: Shore

Shore: Auf dem Weg zum SAP für Kleinbetriebe

Mit seiner Software verspricht Shore Kleinunternehmen Unterstützung bei der Digitalisierung. Konkret soll sie Produktivität und Kundenkommunikation verbessern. 2016 dürfte für das deutsche Start-up das bislang erfolgreichste Jahr gewesen sein – nicht nur, weil es sich bei bei einer Finanzierungsrunde 13 Millionen Euro sicherte.

Dreamforce_Salesforce-610x457

Salesforce macht deutschem Mittelstand Social CRM schmackhaft

Rund ein Monat nach der Dreamforce-Konferenz in San Francisco hat Salesforce die diesjährige Cloudforce-Tour durch Deutschland gestartet. Insgesamt stehen zwölf Städte in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf dem Programm, zum Auftakt in München kamen über 1500 Partner, Kunden und Interessenten.

Neue Analytics-App fürs iPad

Webtrends hat jetzt eine neue iPad-App für Marketing-Analysen präsentiert, die auch Trenddaten von Webseiten, Facebook, YouTube und Twitter anzeigen kann. Das Programm steht ab sofort im iTunes-Store zum kostenlosen Download bereit.

Mittelstands-ERP eGecko in neuer Version

Die CSS GmbH hat jetzt Version 2.0 ihrer betriebswirtschaftlichen Software eGecko präsentiert: Sie bietet Funktionen für Controlling, Rechnungswesen, Personalwirtschaft und CRM. Besonderes Augenmerk wurde bei der Weiterentwicklung der Software auf die durchgängig webfähige Gestaltung und einen einfach automatisierbaren Workflow gelegt.