Archives

IT-Mittelstandsindex September 2014: IT-/TK-Ausgaben konstant

Das Sommerloch ist überstanden, mit der wirtschaftlichen Entwicklung ging es im deutschen Mittelstand im September bergauf, allerdings weisen die wirtschaftlichen Perspektiven für das vierte Quartal auf eine Abschwächung hin. Die IT-/TK-Ausgaben betreffend, zeigten im September sowohl die Nachfrage nach Informations- und Kommunikationstechnologie (IT/TK) als auch die Prognose der Ausgabenplanungen für das vierte Quartal ein stabiles Niveau.

Frühjahrsaufschwung im Mittelstand

Der deutsche Mittelstand startet optimistisch in den Frühling, nachdem viele Unternehmen im Januar und Februar ein Umsatzplus erwirtschaften konnten. Doch auf das Niveau des Vorjahres kommt der deutsche Mittelstand nicht mehr, wie techconsult im aktuellen Mittelstands-Index festhält.

Mittelstand investiert wieder in IT

Nach einer kurzen Flaute im Januar planen deutsche mittelständische Unternehmen in den nächsten Monaten wieder vermehrt IT-Investitionen. Grundlage dafür sind optimistische Geschäftsaussichten für die nächsten Wochen und “signifikantes Wirtschaftswachstum”.

Goldener Herbst für den Mittelstand

Die wirtschaftliche Lage der mittelgroßen Unternehmen in Deutschland ist im Aufwind und erreichte im September das Jahreshoch. Die Stimmung ist gut und die Umsatzaussichten für die kommenden drei Monate sehr optimistisch, wie das Marktforschungsinstitut techconsult im aktuellen Mittelstandsindex feststellt.

IT-Mittelstand: IT-Investitionen im Aufwind

Laut dem aktuellen Branchen-Barometer, dem Mittelstands-Index von techConsult bekam im August der deutsche Mittelstand eine abgebremste Dynamik seiner wirtschaftlichen Entwicklung zu spüren. Allerdings hellt sich der Ausblick auf die Wirtschaftliche Entwicklung für die kommenden drei Monate wieder spürbar auf.

IT-Mittelstand: Sommerpause bei Investitionen

Mit der wirtschaftlichen Entwicklung der mittelständischen Unternehmen ging es im Juli zwar wieder bergauf, die Investitionsbereitschaft in Informations- und Kommunikationstechnologie (IT/TK) flaute allerdings erneut weiter deutlich ab. Optimistisch sind die Umsatzerwartungen für die kommenden drei Monate. Nach den Ferien will der Mittelstand wieder investieren.

Deutscher Mittelstand legt Verschnaufpause ein

Der deutsche Mittelstand atmet durch: Nach dem kräftigen Wachstumsschub im vergangenen Monat ließ im Mai die Dynamik der wirtschaftlichen Entwicklung mittelständischen Unternehmen in Deutschland nach, wie techconsult und Fujitsu in dem gemeinsamen IT-Mittelstandsindex feststellen.

Deutscher Mittelstand: Optimismus mit langem Atem

Auch angesichts drohender Staatspleiten bleibt der deutsche Mittelstand optimistisch und sende positive Impulse für die nächsten drei Monate. Auch die Nachfrage nach Informations- und Kommunikationstechnologie (IT/TK) ist laut dem Mittelstandsindex, den das Markftorschungsunternehmen techconsult zusammen mit Fujitsu regelmäßig veröffentlicht, positiv.

Sind CIOs auf “Bring your own” vorbereitet?

Die Unternehmensrichtlinien auf dem Prüfstand: Mit der aktuellen Breitenbefragung “Consumerization Study CIO Challenges 2012″ untersucht die techconsult GmbH im Auftrag von Microsoft Deutschland, in welcher Form das Konzept “Bring your own” in den Unternehmen bereits gelebt wird. Die Grenzen zwischen der Arbeitswelt und dem Privatleben schwinden zusehends.

Gute Stimmung im Mittelstand zum Jahresbeginn

Vor allem aus der Industrie und dem Finanzwesen kommen derzeit die Impulse für die mittelständische deutsche Wirtschaft. Auch wenn es der Januar etwas langsamer angehen lässt, scheint die Stimmung im deutschen Mittelstand durchaus optimistisch zu sein. Auch trotz des derzeit hohen Niveaus erwarten mittelständische Unternehmen noch Wachstum.

Stimmungsaufheller zum Jahresstart im deutschen Mittelstand

Zum Jahresende 2012 zeigte sich die wirtschaftliche Entwicklung der mittelständischen Unternehmen stabil. Auch die Prognosen für die ersten drei Monate des neuen Jahres haben sich deutlich aufgehellt und sind zuversichtlicher als noch einen Monat zuvor. Insbesondere im Hinblick auf die IT-/TK-Ausgabentätigkeit: Hier werden spürbare Wachstumssignale für das erste Quartal 2013 gesetzt,

Banken verlieren Cloud-Führungsposition

Der deutsche Mittelstand hat in den vergangenen Monaten beim Einsatz der Cloud gehörig nachgezogen. Allerdings sind es vor allem die größeren Unternehmen, die die Cloud einsetzen. Bei Klein- und Kleinstbetrieben hingegen stellen die Marktforscher von Techconsult nach wie erheblichen Nachholbedarf fest.

September 2012: Goldene Herbstaussichten

Der Mittelstand signalisiert optimistische Herbstaussichten, die Stimmung ist gut. Die wirtschaftliche Lage der mittelgroßen Unternehmen in Deutschland hat sich im September nach einem kurzzeitigen Einbruch im August wieder sichtbar erholt. Die wirtschaftlichen Perspektiven hinsichtlich der kommenden drei Monate bleiben konstant auf hohem Niveau.

Security wird zum Pro-Cloud-Argument

Immer mehr deutsche Unternehmen aus dem Mittelstand entscheiden sich für eine Cloud-Lösung. Und das tun sie nicht trotz sondern gerade wegen Sicherheitsbedenken. Das zumindest legen jüngste Untersuchungen zu dem Thema nahe. Mit dem IT-Cloud-Index präsentieren techconsult und HP Deutschland eine Langzeituntersuchung zum Stellenwert von Cloud Computing in mittelständischen Anwenderunternehmen.

Mittelstand trotzt dem Sommerloch

Statt dem jährlichen Sommerloch, zeigt der Mittelstand eine erfreuliche und konstante Wirtschaftslage. Das zeigt der IT-Mittelstandsindex, mit dem Fujitsu und techconsult Lage und Erwartungen im Juli eingefangen haben.

Lage im Deutschen Mittelstand erfreulich

Die wirtschaftliche Lage der mittelständischen Unternehmen ist weiterhin stabil. Gegenüber Mai überwogen im Juni ähnlich viele Unternehmen mit gestiegenen Umsätzen. Auch die bevorstehende Ferienzeit dämpft die wirtschaftlichen Erwartungen für die kommenden drei Monate nur in geringem Maß.

Rekordhoch bei ITK-Investitionen im Mittelstand

So viel wie seit Jahren nicht investieren deutsche Mittelständler in Informations- und Kommunikationstechnologien. Das zeigen techconsult und Sage in der 4. Auflage des Investitions-Atlas Mittelständler erhöhten das ITK-Budget im Schnitt um 2 Prozent; Spitzenreiter sind München, Frankfurt und Berlin

Stabile Wirtschaftslage im deutschen Mittelstand

Die wirtschaftlichen Aussichten im Deutschen Mittelstand für die nächsten Monate scheinen von den politischen Turbulenzen eher unbeeindruckt zu sein. Laut dem Mittelstands-Index von Fujitsu und techconsult wirke sich jedoch vor allem die bevorstehende Ferienzeit auf die Gesamtlage aus.

IT-Mittelstand: Optimistischer Ausblick

Die Marktforscher von techconsult und Fujitsu haben den ‘IT Mittelstandsindex’ für Januar 2012 veröffentlicht. Dieser zeigt, dass die Wachstumsdynamik des deutschen Mittelstandes am Jahresanfang saisonbedingt nachließ. Zugleich hellten sich jedoch die Aussichten für das Frühjahr deutlich auf.