25.8.2009

250809_mozilla_labs

Mozilla Labs: Spannende Projekte

Die Mozilla Labs warten mit einer überarbeiteten Webseite auf. silicon.de hat sich auf der Seite umgesehen und zeigt in einer Bildergalerie spannende Projekte der Mozilla Labs – darunter Bespin, Jetpack, Prism, Snowl, Test Pilot, Ubiquity und Weave Sync.

Facebook will expandieren

Der Facebook-Gründer Mark Zuckerberg erklärte in einem Interview mit der Finanznachrichtenagentur Bloomberg, dass Facebook die momentane Wirtschaftslage nutzen möchte, um seine bisherige Belegschaft von 1000 Mitarbeitern um 50 Prozent auf 1500 Mitarbeiter aufzustocken.

Das längste Gedicht der Welt dank Twitter

Mit Hilfe von Twitter hat jetzt ein Student aus Rumänien das längste Gedicht der Welt geschaffen. Der Rumäne hat eine Software entwickelt, die verschiedenste Einträge im Kurznachrichtendienst Twitter so miteinander kombiniert und ordnet, dass sie sich reimen.

250809_mozkasten

Aus den Mozilla Labs

Die Mozilla Labs warten mit einer überarbeiteten Webseite auf. silicon.de hat sich auf der Seite umgesehen und stellt spannende Projekte der Mozilla Labs vor.

Wissenschaftler warnen vor “Enteignung” durch Google

Vor dem Hintergrund der anhaltenden Diskussion um das ‘Google Book Settlement’ hat die Berliner Akademie der Künste vor weitreichenden Folgen gewarnt. Mit dem weltweit Millionen von Büchern erfassenden Scanprogramm wachse die Gefahr, dass Google einen “gewaltigen Enteignungsprozess” einleite.

250809_nokia_booklet-3g

Nokia im Netbook-Fieber

Rund eine Woche vor der Ifa lässt Nokia bereits die Katze aus dem Sack und präsentiert sein neues Netbook ‘Booklet 3G’. Die ersten Bilder zeigen Nokia-Winzling. Doch was steckt hinter der Fassade?

Ein neuer Browser namens Dooble

In der Welt der Open-Source-Browser gibt es einen Neuzugang. Dooble ist jetzt in der Version 0.07 erschienen, die Entwickler versprechen, dass besonders viel Wert auf die Sicherheit gelegt wurde. Dooble steht bereits in mehreren Sprache zur Verfügung, darunter auch in Deutsch.

250809_Nokia_Booklet_3G_Media

Das Nokia-Netbook ‘Booklet 3G’

Rund eine Woche vor der Ifa lässt Nokia bereits die Katze aus dem Sack und präsentiert sein neues Netbook ‘Booklet 3G’. Die ersten Bilder zeigen den Nokia-Winzling. Doch was steckt hinter der Fassade?

250809_old_search

Suchmaschinen-Dinosaurier des vergangenen Jahrzehnts

Ja wir wissen alle, dass es Zeiten gab, in denen Internettrends im Allgemeinen und die Suche im Besonderen nicht von Google dominiert wurde. Statt gegoogelt haben wir “yahoot” und “altavistat” – aber wie genau das ausgesehen hat, daran erinnert sich wohl kaum noch jemand. Gut, dass es Screenshots gibt.

Unternehmen verwenden vertrauliche Daten für Software-Tests

Eine internationale Studie von Micro Focus zeigt, dass Unternehmen in großem Umfang für ihre Software-Tests Originaldaten, wie Kunden-, Mitarbeiter- oder Kreditkartendaten, verwenden. Auf diese Weise wird dem Missbrauch von vertraulichen Daten Vorschub geleistet.

090609_silicon_online-recht

Online-Tombolas auch bei Cent-Einsätzen verboten

Bei einer Online-Tombola handelt es sich um verbotenes Glücksspiel, auch wenn der Einsatz nur 50 Cent beträgt. Das entschieden jetzt die Richter des Verwaltungsgerichts Düsseldorf. Die Kumulation der Spiel- und Gewinnmöglichkeiten führe dazu, dass die so genannte “Erheblichkeitsschwelle” von 50 Cent überschritten werde, heißt es in der Urteilsbegründung.

Galileo Galilei Teleskop feiert 400. Jubiläum

Das Galileo Galilei Teleskop wird 400 Jahre alt. Der italienische Physiker, Mathematiker und Astronom Galileo Galilei konnte mit seiner Erfindung als erster Mensch Krater und Gebirge auf dem Mond erforschen.

Manager scheuen soziale Netzwerke

Soziale Netzwerke taugen aus Sicht vieler deutscher Fach- und Führungskräfte nur bedingt für Karrierezwecke. Das ist ein Ergebnis des ‘StepStone-Bewerbungsreport 2009′, für den nach Angaben der Online-Stellenbörse 4446 Menschen befragt wurden.

Steve Jobs mischt wieder kräftig mit

Ein “Tablet-Mac” ist seit Jahren das beliebteste Geisterprodukt der Apple-Gemeinde. Das Wall Street Journal hat jetzt die Gerüchteküche einmal mehr angeheizt und schreibt, dass derzeit Steve Jobs persönlich letzte Hand an dem Gerät anlegt. Der hat sich postwendend in einer E-Mail an das Blatt gewandt und den Bericht dementiert – ein bisschen.

Apple-Hysterie in Hamburg?

Am 29. August, um 10 Uhr, macht Apple im Hamburger Alstertal-Einkaufszentrum (AEZ) seinen zweiten deutschen Retail Store auf. Spannend ist, ob die Eröffnung unter den Hanseaten die gleiche Hysterie auslöst, wie die Eröffnung des Apple Store in München.

Provider zieht den Stecker von Pirate Bay

Die weltgrößte Filesharing-Plattform ist offline. Nach schwedischen Medienberichten hat der Netzbetreiber Black Internet die Seite vom Netz genommen, nachdem das Stockholmer Bezirksgericht eine entsprechende Verfügung erlassen hat. Werde die Anordnung nicht umgesetzt, drohe ein Bußgeld von 500.000 Kronen (rund 49.000 Euro).

240809_t-sys_netapp

NetApp: IT as a Service

NetApp-Manager haben auf einer Pressekonferenz in Bonn das neue Produkt ‘Data Ontap 8′ vorgestellt und die Cloud-Computing-Strategie des Unternehmens erläutert. Mit von der Partie war der NetApp-Partner T-Systems, der seine ‘Dynamic Services’ auf NetApp-Lösungen betreibt.