23.8.2010

Neue Bilder vom Mars

Mit hochauflösenden und faszinierenden Aufnahmen vom Mars zeigt die NASA ein unbekanntes Gesicht des roten Nachbarplaneten.

Gamer erobern das Rheinland

Die Computerspielmesse Gamescom ist Messe, Konzert, Outdoor-Happening und Promi-Laufsteg in einem. Die Veranstalter zählten 254.000 Besucher. silicon.de zeigt die Highlights in einer Bildergalerie.

Die Highlights der Gamescom 2010

Die Computerspielmesse Gamescom ist Messe, Konzert, Outdoor-Happening und Promi-Laufsteg in einem. Die Veranstalter zählten an fünf Veranstaltungstagen in den Kölner Messehallen 254.000 Besucher, davon 18.900 Fachbesucher (2009: 245.000/17.000). silicon.de zeigt die Highlights in einer Bildergalerie.

Colossus und andere Computer-Oldies

Wenn Sie auf einer England-Reise in den Norden von London kommen, empfiehlt sich ein Abstecher ins National Museum of Computing des Bletchley Park Manor, Großbritannien. Highlight der Ausstellung: Colossus.

Ausflug auf den Mars

Die Menschheit macht sich auf den Weg zum Mars. In zwei unabhängigen Projekten bereiten sich derzeit Menschen auf die zeitintensive Reise auf den Mars vor. In der Zwischenzeit veröffentlicht die NASA ständig neue hochauflösende Bilder von der Marsoberfläche.

Tausende falsche Schufa-Einträge

Seit einigen Monaten können Deutsche kostenlos ihre Einträge bei Auskunfteien einsehen lassen. Der Ansturm ist größer als erwartet. Zudem muss die Schufa viele Daten korrigieren.

Der Arbeitsmarkt wird zum Arbeitnehmermarkt

“Nie wieder Massenarbeitslosigkeit” titelt Bild.de heute und schießt damit naturgemäß übers Ziel hinaus. Was Hilmar Schneider aber heute in der WirtschaftsWoche zu Protokoll gibt, lässt zumindest an ein Beschäftigungswunder in Deutschland glauben.

Qualcomm buttert in Mirasol-Technologie

Der Hersteller Qualcomm will 2 Milliarden Dollar in den Bau einer Fabrik in Taiwan investieren, in der Displays hergestellt werden sollen, die auf der Mirasol-Technologie des Unternehmens basieren. Die auf E-Book-Reader ausgerichteten Farbbildschirme können im Gegensatz zu den derzeit häufig verbauten Monochrom-Displays von Eee Ink auch Videos anzeigen. Das berichtet Digitimes unter Berufung auf Brancheninsider.