ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

adn-promo-v1
Vier Schriftsteller haben im Auftrag von Intel beschrieben, was ihrer Meinung nach in Zukunft alltäglich sein wird. Entstanden sind vier Kurzgeschichten, die ein witziges, nachdenkliches und hoffnungsvolles Bild der Zukunft zeichnen. Die Geschichten stehen kostenfrei als E-Book und Podcast bereit.
mehr
Der Chiphersteller Intel hat einen Termin für die Markteinführung seiner nächsten Prozessorgeneration bekannt gegeben. Die ersten 'Sandy Bridge'-CPUs sollen am 5. Januar auf der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas vorgestellt werden.
mehr
Von Anfang an war klar, dass es sich beim Computerschädling Stuxnet um eine bislang einzigartige Form von Malware handelt. Bei der Analyse des Wurms scheint den Sicherheitsexperten von Symantec jetzt der Durchbruch gelungen. Sie können nun den Zweck von Stuxnet beschreiben.
mehr
Der Softwarehersteller Adobe führt derzeit offenbar verstärkt Lizenzkontrollen durch. Die Experton Group beobachtet nach eigenen Angaben verstärkte Bemühungen des Unternehmens, Audits durchzusetzen. Die Experten raten IT-Chefs, sich dringend mit dem Thema zu beschäftigen.
mehr
161110_michael_bauerschmid
Dr. Michael Baurschmid hat seine Doktorarbeit über die Karriere des CIO geschrieben – und einige Überraschungen erlebt. "Der Großteil der CIOs plant die Karriere nicht zielorientiert", sagt der Wissenschaftler im ausführlichen Interview mit silicon.de.

Tags: CEO, CIO, Karriere.

mehr
161110_it-business-trends
Der Marktforscher Gartner hat vier konvergierende Trends benannt, die das Gesicht der IT und des Business seiner Meinung nach grundlegend ändern werden: Cloud Computing, Folgen des Social Computing für das Geschäft, Context Aware Computing und Pattern Based Strategy.

Tags: CEO, CIO, Trends.

mehr
Bild1-ig
"Das hier ist kein E-Mail-Killer", sagt Facebook-Gründer Mark Zuckerberg. Der neue Dienst folgt einer größeren Vision.
mehr
161110_facebook-msg2
Wie von der gut informierten Gerüchteküche kolportiert, hat Facebook ein eigenes Mailsystem angekündigt. Doch das was Facebook-Gründer Mark Zuckerberg jetzt vorgestellt hat, folgt einer größeren Vision: "Das hier ist kein E-Mail-Killer", sagt er. Was aber dann?
mehr
140910_urteil_v2
Der Inhaber eines Internetanschlusses ist nicht verpflichtet, Dritte zu überwachen, denen er die Nutzung seines PCs gestattet hat. Das entschied das Amtsgericht Frankfurt am Main (Urteil vom 11.03.2010 - Az.: 30 C 2598/08-25). Eine Pflicht zur Kontrolle besteht demnach nur, wenn der Drittnutzer Anhaltspunkte dafür liefert, dass die Gefahr einer Rechtsverletzung besteht.
mehr
Datenverluste sind in großen Unternehmen die Regel und nicht die Ausnahme. Laptops werden gestohlen, eine Computervirenseuche bricht aus, Magnetplatten crashen oder Dateien werden versehentlich gelöscht oder verändert. Folgerichtig gehört Backup seit jeher zu den Routine-Aufgaben der IT-Abteilung, zumal sich so sogar Datenverluste bei Katastrophen wie Feuer im Rechenzentrum oder Hochwasser vermeiden lassen. Ein Artikel von Andreas Lappano, Key Account Director bei CA Technologies.
mehr
Der Wechsel vom Internet Explorer auf eine moderne Browser-Version von Microsoft könnte Unternehmen vor große Probleme stellen, warnen die Analysten von Gartner. Die angebotenen Lösungen seien entweder zu teuer oder brächten lizenzrechtliche Probleme mit sich.
mehr
Erstmals seit Jahren hat der Münchner Chipkonzern im abgelaufenen Geschäftsjahr wieder Gewinn gemacht. Seinen Aktionären zahlt das lange verlustreiche Unternehmen erstmals seit zehn Jahren wieder eine Dividende. Auch für das kommende Jahr ist der Konzern vorsichtig optimistisch.
mehr