7.2.2011

Hier bloggt Deutschlands IT-Management

Der neue silicon.de-Blog ist da. Hier nehmen renommierte IT-Manager kein Blatt vor den Mund, zum Beispiel wenn es um vermeintliche neue “Mega-Trends” geht oder darum, was in Deutschlands Management-Etagen schief läuft. Wir freuen uns auf angeregte Diskussionen.

Facelifting für IBM Lotus

Die diesjährige Lotusphere war wieder in dem hübsch-kitschigen Swan- und Dolphin-Hotel, mitten im Disney-World-Gelände von Orlando. Laut IBM waren knapp 6000 Teilnehmer ins warme Florida gekommen, um sich über die neuen Produkte zu informieren, mit Kollegen, Kunden und Partnern auszutauschen – oder auch nur um für ein paar Tage den teils chaotischen Schneeverhältnissen in Europa und Nordamerikas zu entrinnen.

Office Web Apps bald weltweit verfügbar

Microsofts Office Web Apps sollen ab März weltweit zur Verfügung stehen. Der kostenlose Dienst war Juni vergangenen Jahres in den USA gestartet, im Herbst folgten sieben europäische Länder, darunter auch Deutschland. Innerhalb weniger Wochen deckt Microsoft nun den Rest der Welt ab.

Kartellstreit: Google will schnell Einigung mit EU

Im Streit mit den Wettbewerbshütern in Brüssel um eine mögliche Marktdominanz des Konzerns will Google ein langwieriges Verfahren vermeiden. “Es ist in unserem Interesse und im Interesse der anderen Seite, die Bedenken unserer Konkurrenten schnell zu analysieren”, sagte Google-CEO Eric Schmidt.

Julian Assange und die Angst vor Guantanamo

Seit Wochen lebt Julian Assange nun – mit einer elektronischen Fußfessel am Bein – auf dem Landsitz eines Freundes in der Nähe von London. Diese Woche entscheidet ein Londoner Gericht über seine Auslieferung nach Schweden. Der sonst so furchtlos auftretende Julian Assange zeigt Nerven.

Office Web Apps bald weltweit verfügbar

Microsofts Office Web Apps sollen ab März weltweit zur Verfügung stehen. Der kostenlose Dienst war Juni vergangenen Jahres in den USA gestartet, im Herbst folgten sieben europäische Länder, darunter auch Deutschland. Innerhalb weniger Wochen deckt Microsoft nun den Rest der Welt ab.