ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

adn-promo-v1
Gerhard Schmid, 59-jähriger Gründer des Mobilfunk-Anbieters Mobilcom, will jetzt mit einer Lotto-Annahmestelle im Internet für neue Millionen auf seinem Konto sorgen. Frühere Millionen waren im Zuge dubioser Aktientransfers und darauf folgender Rechtsstreitigkeiten dahingeschmolzen.
mehr
a010-ig
Read it Later, Wikidroid, Tripadvisor oder FlightTrack? Wir wolle heute hier einige interessante Android-Apps besonders für Vielflieger vorstellen.

Tags: Android, App, mobile.

mehr
Um die mobile Plattform WebOS zum Erfolg zu führen, hat HP die Abteilung unter eine neue Leitung gestellt. Künftig soll Stephen DeWitt für den nötigen Schwung in der Sparte sorgen. Der bisherige Leiter der Abteilung und ehemalige Palm-CEO Jon Rubinstein wird andere Aufgaben übernehmen.

Tags: Android, CEO, mobile.

mehr
240908_android
Die Malware für Android-Geräte verbirgt sich in Anwendungen oder 'alternativen' Marktplätzen. Die Kriminellen versuchen über diese Anwendungen Bankdaten abzugreifen oder dem Anwender teure SMS-Dienste aufzuspielen.
mehr
Bild2-ig
Was heißt es, in der vernetzen Welt zu leben? Forscher von der britischen Open University sind dieser Frage nachgegangen. Hier die wichtigsten Ergebnisse.

Tags: Forschung.

mehr
140910_urteil_v2
Nur wenn der Arbeitgeber einen konkreten Verdacht einer Straftat eindeutig belegen kann, ist die heimliche Videoüberwachung eines Mitarbeiters und die damit zusammenhängende Speicherung der erfassten Daten zulässig. Das hat das Arbeitsgericht Düsseldorf entschieden.
mehr
110110_google
In Berlin ist die von Google-Ex-CEO Eric Schmidt angekündigte Forschungseinrichtung offiziell ins Leben gerufen worden. Als Gesellschafter vertreten sind die Humboldt-Universität Berlin, die Universität der Künste, das Wissenschaftszentrum Berlin sowie das Hamburger Hans-Bredow-Institut. Das Budget für die ersten drei Jahre beträgt 4,5 Millionen Euro.
mehr
120711_massimiliano
Was heißt es, in der vernetzen Welt zu leben? Dieser Frage ist Dr. Massimiliano Mollona von der Goldsmiths University of London im Rahmen einer weltweiten Studie nachgegangen. Die Erkenntnisse des Anthropologen geben Einblick in das Verhalten und die Einstellung der Mobilfunknutzer weltweit.
mehr
senge-ig
In Berlin ist die von Google-Ex-CEO Eric Schmidt im Frühjahr angekündigte Forschungseinrichtung offiziell ins Leben gerufen worden. Das Budget für die ersten drei Jahre beträgt 4,5 Millionen Euro.
mehr
Angesichts neuer Konkurrenten im Netzwerkbereich und einer unklaren Consumer-Strategie muss der einstige Börsenliebling Cisco nun offenbar massiv Arbeitsplätze abbauen.
mehr
Vor rund 15.000 Teilnehmern hat Microsoft-Chef Steve Ballmer die diesjährige Worldwide Partner Conference in Los Angeles eröffnet. Bei seiner Keynote blieben große Ankündigungen zwar aus – dafür verkündete Ballmer mehrere neue Details. So nannte er erstmals seit dem offiziellen Start Zahlen zu Microsoft neuen Cloud-Angebot Office 365.
mehr
Jeder Rechner, auf dem heute Windows 7 läuft, werde auch mit Windows 8 zurechtkommen, verspricht Microsoft.
mehr
An der Aktion 'AntiSec' beteiligte Hacker haben nach eigenen Angaben 90.000 E-Mail-Adressen von Militärangehörigen gestohlen. Die Daten stammen angeblich aus einem Einbruch beim Technologieberater Booz Allen Hamilton, das als Dienstleister für das US-Verteidigungsministerium tätig ist.
mehr
Nachdem ein von Apple und Microsoft angeführtes Konsortium den Zuschlag für rund 6000 Telekommunikationspatente des insolventen Netzwerk-Ausrüsters Nortel bekommen hat, wurde der Kauf jetzt durch ein kanadisches und ein US-Gericht genehmigt.
mehr
In London beginnt heute die Verhandlung der Berufung, die WikiLeaks-Gründer Julian Assange gegen seine Auslieferung nach Schweden eingelegt hat. Nach Angaben von Reuters dürfte die Verhandlung zwei Tage dauern.
mehr