19.12.2011

Sind Apps nur eine Mode?

Sind Apps nur eine Mode? Diese Frage interessierte 72 Prozent der Teilnehmer einer silicon.de-Umfrage auf Facebook. Apps boomen zwar – viele Anwender sind von ihnen jedoch überfordert und die Entwickler verdienen wenig. Als Alternative stehen mobile Webseiten bereit.

Silicon.de CIO Jury: Top-Themen 2011 und 2012

Einmal im Monat befragt silicon.de traditionell die CIO Jury. Manchmal fühlen die Juroren dabei einem aktuellen Hype-Thema auf den Zahn, manchmal geht es um grundsätzliche Fragen. Kurz vor Ende des Jahres blicken wir noch einmal zurück auf die Jury-Highlights 2011 – und haben uns von einigen CIOs ihre Vorsätze für das neue Jahr verraten lassen.

Auswirkungen der Schuldenkrise auf das IT-Projektgeschäft

Die Schuldenkrise und die Unsicherheiten auf den Finanzmärkten werden sich auch auf das Projektgeschäft der IT-Dienstleister auswirken. Allerdings sieht der Marktforscher Pierre Audoin Consultants (PAC) unterschiedliche Entwicklungen in den einzelnen Branchen.

Verkauf von T-Mobile USA vor dem Aus

Im Ringen um den Verkauf der Telekom-Tochter T-Mobile USA sind die Deutsche Telekom und AT&T offenbar in eine Sachgasse geraten. Nach einem Bericht des Wall Street Journal liegen die Gespräche derzeit auf Eis. Dies sei ein starkes Anzeichen dafür, dass AT&T die Gespräche insgesamt platzen lassen könnte.

BT holt zum Rundumschlag gegen Google aus

Der Telekommunikationskonzern British Telekom (BT) hat eine weitreichende Patentklage gegen Google eingereicht. Das Betriebssystem Android verletzte sechs Patente von BT, so der Vorwurf. Betroffen von der Klage sind nahezu alle Patente von Google.

Genauere Lokalisierung im WLAN

Das Projekt ‘PreLocate’, das vom BMBF bis 2014 gefördert wird, forscht daran, das 60-GHz-Band für die Lokalisierung mobiler Geräte nutzbar zu machen. Hintergrund ist, dass bei WLANs immer größere Datenmengen in kürzester Zeit übertragen werden sollen.