4.4.2012

Bitkom: 6000 neue Jobs in der ITK-Branche

Deutschland IT-Branche ist schwungvoll ins neue Jahr gestartet und blickt optimistisch auf die kommenden Monate. Das geht aus dem aktuellen Konjunkturbarometer hervor, das der Branchenverband Bitkom veröffentlich hat. Demnach sollen 2012 5000 bis 6000 neue Arbeitsplätze entstehen.

Urteil: Google Adwords ist irreführend

Das australisches Bundesgericht hat Google wegen irreführender Werbung verurteilt. In einer Berufungsverhandlung machte es den Internetkonzern unmittelbar für AdWords-Inserate verantwortlich, für die sich Google selbst nur als Vermittler sieht.

Riesen-Party für das Nokia Lumia 900

Nokia feiert den Marktstart der Lumia 900 mit Pauken und Trompeten. Geplant ist ein Mega-Event am New Yorker Time Square. Das Gerät ist Nokias große Smartphone-Hoffnung. Doch kann das Lumia 900 die hochgesteckten Erwartungen erfüllen?

Das Lumia 900 von Nokia

Nokia feiert den Marktstart der Lumia 900 mit Pauken und Trompeten. Geplant ist ein Mega-Event am New Yorker Time Square. Das Gerät ist Nokias große Smartphone-Hoffnung. Doch kann das Lumia 900 die hochgesteckten Erwartungen erfüllen?

081111_markus_hennig

55 Fahnder für ein Halleluja

Die EU plant ein Zentrum zur Bekämpfung von Cyberkriminalität. Alleine das Aussprechen der übergeordneten Behörde verschafft Hackern wohl schon genug Zeit, um in drei europäische Banksysteme einzudringen und die belgischen Wasserwerke zu hacken, befürchtet silicon.de-Blogger Markus Henning Markus.

Patentstreit zwischen Facebook und Yahoo eskaliert

Facebook hat bei einem Bezirksgericht in San Francisco eine Patentklage gegen Yahoo eingereicht. Das Social Network wirft dem Internetkonzern vor, zehn seiner Patente zu verletzen. Es reagiert damit auf die Klage von Yahoo, die der Internetkonzern Mitte März eingereicht hat. Demnach soll Facebook gegen zehn Yahoo-Patente verstoßen haben.

EU-Kommission startet Prüfverfahren gegen Motorola

Die Europäische Kommission hat zwei förmliche Prüfverfahren gegen Motorola Mobilty eingeleitet. Sie will untersuchen, ob das Unternehmen gegen EU-Kartellrecht verstoßen hat, indem es standardrelevante Patente “missbräuchlich und unter Umgehung seiner Zusagen gegenüber Normungsorganisationen genutzt” hat, um den Wettbewerb auf dem Binnenmarkt zu seinen Gunsten zu beeinflussen. Apple und Microsoft hatten sich darüber beschwert, dass Motorola

Leitfaden für Cloud-Computing-Verträge

Die Europäische Agentur für Netz- und Informationssicherheit ENISA hat einen neuen Leitfaden veröffentlicht, der die Kontrolle von Cloud-Computing-Verträgen erleichtern soll. Im Mittelpunkt steht die Sicherheitskontrolle während der gesamten Lebensdauer eines Cloud-Vertrages.

Apple stopft zwölf Sicherheitslöcher in Java

Apple hat ein Sicherheitsupdate für Java veröffentlicht. Es schließt insgesamt zwölf Lücken, darunter ist eine Schwachstelle, die der Trojaner Flashback ausnutzt, um Schadcode einzuschleusen und persönliche Daten zu stehlen. Konkret geht es um Java 1.6.0_29 unter Mac OS X 10.6 Snow Leopard und Mac OS X 10.7 Lion.