26.7.2012

Windows: Termin für Entwicklerkonferenz steht

Microsoft hat einen Termin für seine nächste große Windows-Entwicklerkonferenz bekannt gegeben. Die Build 2012 oder auch Build 2.0 wird vom 30. Oktober bis 2. November an Microsofts Stammsitz in Redmond stattfinden.

230709_sap_business_bydesign

Startschuss Business ByDesign 4.0? Das Rennen ist längst gelaufen!

“Die Version 4.0 ist noch einmal ein Startschuss für Business By Design”, sagt Chris Horak, VP Solution Marketing bei SAP. Vorhergehende Startschüsse wurden offenbar überhört? Oder läuft die On-Demand-ERP-Lösung bereits das Rennen? Ein neues Entwickler-Kit, das die Lösung flexiber macht und neue wichtige Märkte wie Italien stärken ByDesign aber auf jeden Fall den Rücken.

Deutschlands IT-Mittelstand ist optimistisch

Die mittelständischen IT-Unternehmen trotzen der internationalen Schuldenkrise. Im zweiten Quartal des Jahres erzielten mehr als zwei Drittel der Mittelständler ein Umsatzplus, wie aus dem aktuellen Mittelstandsbarometer des Branchenverbands Bitkom hervorgeht.

Microsoft-Tablet Surface mit gesalzenen Preisen

Das Microsoft-Tablet Surface könnte deutlich teurer werden als bislang angenommen. Das Gerät ist in der Preisliste eines schwedischen Online-Händlers aufgetaucht. Demnach wird der Einstiegspreis bei umgerechnet rund 825 Euro liegen, die Premium-Version schlägt mit umgerechnet 1760 Euro zu Buche.

Verbindung zwischen Mahdi und Flame?

Hacker haben den noch reichlich rätselhaften Schädling Mahdi offenbar aktualisiert. Inzwischen sind Sicherheitsforscher auch in der Lage einen Zusammenhang zwischen Mahdi und dem Schädling Flame herzustellen.

print_windows_8

Windows 8 und die Vision des treiberlosen Druckens

Mit der neuen Version des Betriebssystems versucht Microsoft auch einem alten Problem Herr zu warden: Drucker-Treiber finden und installieren. Mit einer deutlich überarbeiteten Drucker-Architektur will sich sich Microsoft der Vision des treiberlosen Druckens annähern. Allerdings müssen da auch noch die Hersteller mitspielen, die sich auf die neuen Microsoft-Spezifikationen einlassen müssen.

auch Facebook soll Interesse an BlackBerry haben.

New York Times lässt Blackberry-App fallen

Die renommierte US-Zeitung New York Times stoppt den Support seiner Blackberry-App. Grund ist nach einem Bericht der Nachrichtenagentur Reuters die ständig schrumpfende Nutzerzahl. Vor allem die Signalwirkung ist für Blackberry-Hersteller Research In Motion angesichts zahlreicher weiterer Baustellen verheerend.

Motorola-Patente sind 5,5 Milliarden Dollar wert

Durch die Übernahme von Motorola Mobility gingen Zehntausende Patentanträge in den Besitz von Google über. Die Patent-Sammlung sorgte bei dem Deal für einen beachtlichen Aufpreis, wie jetzt aus einer Mitteilung hervorgeht, die Google bei der US-Börsenaufsicht SEC eingereicht hat.

Erstes Facebook-Smartphone verzögert sich

In Zusammenarbeit mit HTC plant Facebook offenbar den Marktstart für das erste eigene Smartphone für Mitte nächsten Jahres. Damit verzögert sich Facebook-Smartphohe um voraussichtlich ein halbes Jahr.