29.11.2012

adn-promo-v1

Keycard-Bug sorgt für Einbruchserie in Hotels

Vor wenigen Monaten haben Sicherheitsexperten gezeigt, wie sich die Keycard-Systeme von Millionen Hotelzimmern aushebeln lassen. Jetzt haben die ersten Hacker die logische Konsequenz gezogen und sich dieses Wissen zu Nutze gemacht.

Ballmer: Bei uns geht es jetzt nur noch um Geräte und Dienste

Microsoft-Chef Steve Ballmer hat eine neue Ära seines Unternehmens ausgerufen. Der Softwarekonzern werde sich künftig auf Dienste und dafür optimierte Geräte konzentrieren. Ein langjähriger Microsoft-Analyst geht dagegen von reduzierten Wachstumschancen im nächsten Jahr aus.

CeBIT-Online-Jobbörse mit internationalem Schwerpunkt

Auch zur CeBIT im kommenden Jahr wird es wieder eine speziell entwickelte Online-Jobbörse geben. Für dieses Angebot kooperiert die Messe Hannover zum zweiten Mal in Folge mit dem Karriereportal Monster. Der Schwerpunkt liegt 2013 auf der internationalen Rekrutierung.

Kaspersky 02-2012

Machtkämpfe im BYOD-Kosmos

BYOD könnte eine kurze Episode innerhalb der IT-Evolution bleiben. Denn sobald CIOs die Smartphones und Tablets ihrer Mitarbeiter in strategische Prozesse einbinden, könnten sie die vollständige Kontrolle über alle IT-Geräte zurückfordern.

181010_stefan_pfeiffer (1)

Transparenz – Realistisches Versprechen oder Illusion des Social Business?

Mit Transparenz im Social Business ist es ein bisschen so wie mit Dessous, schreibt silicon.de-Blogger Stefan Pfeiffer in seinem aktuellen Beitrag. Es gehe darum das Interessante zu enthüllen, aber auch das Private zu verdecken. Entscheidend sei unter anderem, dass es keine bösen Überraschungen gibt, wenn das Dessous einmal komplett fällt.

Google bringt Google Drive und Gmail zusammen

Googles E-Mail-Client GMail unterstützt jetzt auch den Cloud-Speicherdienst Drive. Dadurch wird es möglich, Dateianhänge mit bis zu einer Größe von 10 GByte zu verschicken. Das ist ungefähr 400 Mal soviel wie bisher möglich war.