20.2.2015

BlackBerry Logo (Bild: BlackBerry)

BlackBerrys können jetzt einfacher auf Android-Apps zugreifen

Die Aktualisierung auf 10.3.1 bringt den Amazon App Shop mit sich. Die neue Version steht kostenlos für alle BlackBerry-10-Geräte zur Verfügung und ist 1,5 GByte groß. Neben einen digitalen Assistenten enthält es Funktionsverbesserungen für Hub, Kalender, Kamera und Multimedia.

systems-storage-flashsystem-900-620x273

IBM hebt Big Data in Flash-Storage

Neue Flash-Storage-Systeme von IBM verbessern nicht nur die Leistung der Vorgänger, sondern ermöglich nun auch Software-defined Storage samt dem Management externer Systeme.

(Bild: PHOTOPRESS/MAMMUT/Daniel Bartsch)

Eiger Nordwand als ‘Street-View’

In einer App zeigt der Sportausrüster Mammut eine eigene Version von Google Street View auf, dabei geht es aber nicht um Straßen oder Plätze, sondern um die berühmt-berüchtigte Heckmair-Route an der Eiger Nordwand oder die zerklüfteten Felsen des Matterhorns.

CeBIT 2015 (Bild: CeBit)

CeBIT: Live-Demonstration des berühmtesten Hackers der Welt

Kevin Mitnick auch bekannt als The Condor führt auf der Messe in Hannover seine Social-Engineering-Taktiken vor. In den 80er Jahren galt er als größter Hacker. Er saß fünf Jahre in Haft, weil er in das Netzwerk des US-Verteidigungsministeriums eingebrochen sein soll.

Workspace-as-a-Service. Das große Secial auf silicon.de (Bild: Shutterstock)

Workspaces: Für jeden Leistungsbedarf die richtige Ausrüstung

Alles über DaaS und WaaS: Die Workspace-Konzepte der Serviceanbieter sieht meist Workspaces in mehreren standardisierten Leistungsstufen vor, so dass für jeden Performance-Bedarf gesorgt ist. Wo sie die passende Desktop-as-a-Service-Lösung für Ihren Bedarf finden, zeigt Ihnen unsere Übersicht.

hadoop-elephant_640x480

Oracle visualisiert Hadoop

Mit Big Data Discovery stellt Oracle ein neues Portfolio vor, über das sich Datensätze aus Hadoop finden und darstellen lassen. Oracle ist indes nicht der Einzige Anbieter, der derzeit Lösungen rund um den Hadoop Data Lake anbietet.

30 SIM-Karten von verschiedenen Carriern (Bild: mroach, CC BY-SA 2.0)

Update: Geheimdienste hacken größten SIM-Karten-Hersteller

Neue Snowden-Dokumente: NSA und GCHQ stehlen aus dem Netzwerk von Gemalto die Schlüssel für die Mobilfunkverschlüsselung. Damit sind sie in der Lage, unbemerkt Telefone abzuhören. Die Geheimdienste gründeten für den Angriff eine gemeinsame Abteilung. Gemalto untersucht mit Hochdruck den Fall.

multi_Cloud

Hybrid und Multi-Cloud: Der echte Nutzen von Public Cloud Infrastrukturen

Was sind die Vorteile und existieren bereits tatsächlich belastbare, hybride Anwendungsfälle, die sich als Best Practice Orientierungshilfen nutzen lassen? Antworten liefert Cloud-Lead-Analyst René Büst von Crisp Research in diesem Analyst. Ein weiteres Thema dieses Beitrages sind noch offene Fragen bei Multi-Cloud-Szenarien.