10.7.2015

Cloud, SaaS (Bild: M. Schindler)

Deutsche Cloud für Mittelständler

Mit einem besonderen Ohr für die Bedürfnisse des Mittelstandes wollen der IaaS-Anbieter ProfitBricks und das Systemhaus Fritz und Macziol gemeinsam großen Namen wie Microsoft Azure oder Amazon Web Services die Stirn bieten.

PC-Markt_shutterstock_4-3

Windows 10 drückt auf PC-Verkäufe

Es ist der größte Rückgang seit fast zwei Jahren. Lenovo kann die Spitzenposition vor HP behaupten. Der chinesische Hersteller setzt sich in den USA vor Apple auf den dritten Platz. Insgesamt verkauft die Branche 68,4 Millionen Computer.

Office 365 (Bild: Microsoft)

So setzen Sie Office 365 optimal ein

Office 365 liefert viele Funktionen für die Zusammenarbeit, den Datenaustausch und die Kommunikation. Wertvolle Ergänzungen bieten auch mobile Apps. Wir zeigen, wie sich die Microsoft-Cloud-Lösung optimal ausnutzen lässt.

Mars Trek. (Bild: NASA)

Mit Mars Trek den Roten Planten erkunden

Die NASA hat einen Dienst gestartet, der sehr an Google Earth erinnert. Nur können Nutzer mit Mars Trek sich auf dem Roten Planeten umschauen, statt auf der Erde. Wem das nicht reicht, kann sich Marslandschaften auch als 3D-Modell ausdrucken.

syncsort_and_splunk_measure

Splunk übernimmt Sicherheits-Spezialisten Caspida

Splunks Cybersecurity-Produkte sollen über die Analyse-Technologien von Caspida optimiert und erweitert werden. Vor allem Angriffe über Nutzer oder von innerhalb eines Unternehmens sollen sich mit dem kombinierten Produkt identifizieren lassen.

Office-Logo (Bild: Microsoft)

Office 2016: Microsoft verteilt Mac-Version

Abonnenten von Office 365 erhalten es ab sofort. Volumenlizenzkunden müssen noch bis August warten bis sie Office 2016 für Mac nutzen können. In den Einzelhandel kommt es erst im September. Preise nannte Microsoft bislang noch nicht.

Amazon Web Services. (Bild: Amazon)

Amazon startet AWS Device Farm

Der Cloud-Service erlaubt es Android- und Fire-OS-Entwicklern, ihre Apps auf echten Smartphones und Tablets zu testen. Das Angebot an Geräten soll stetig erweitert werden und neue Modelle berücksichtigen. AWS Device Farm ist ab 13. Juli verfügbar.