Informationen von Infor

IT-Trends beim Einsatz von Geschäftsanwendungen: Eine Trendstudie im Auftrag von Infor

Collaboration, Mobilität, Analytics, User Experience und integrierte Geschäftsprozesse: laden Sie die Studie jetzt ohne Registrierung direkt herunter

Fakten zu Infor
Infor geht völlig neue Wege, wie Informationen in Unternehmen verteilt und genutzt werden. Das Unternehmen hilft über 70.000 Kunden in mehr als 200 Ländern, ihre Geschäftsprozesse zu verbessern, Wachstum voranzutreiben und sich schnell auf neue Geschäftsanforderungen einzustellen. Infor bringt gezieltes und praktisches Wissen aus den einzelnen Industrien mit globaler Reichweite zusammen. Wir unterstützen unsere Kunden, damit sie dem Wettbewerb schon heute einen Schritt voraus und bestens auf Morgen vorbereitet sind. Mit industriespezifischen Anwendungen und Suiten sowie schneller, flexibler Software geben wir Gas und beschleunigen die Geschäftsprozesse unserer Kunden. Dank benutzerfreundlicher Oberflächen auf Basis innovativer und neuster Technologien, bieten wir unseren Kunden ein neues Anwendererlebnis.
Whitepaper ohne Registrierung herunterladen

Komplexität bewältigen, Geschwindigkeit steigern
Alle Fertigungsunternehmen sind heutzutage dem unbarmherzigen Druck des globalen Marktes ausgesetzt. Der Wettbewerb auf diesem schnelllebigen Markt erfordert das Management komplexerer Lieferketten bestehend aus Kunden und Lieferanten weltweit. Zugleich bewirkt das erhöhte Innovationstempo eine Verkürzung der Produktlebenszyklen und verlangt von den Marktanbietern, immer häufiger neue Produkte und Dienstleistungen auf den Markt zu bringen. Bei vielen Unternehmen hat die Globalisierung und das hohe Innovationstempo die vorhandenen IT-Systeme an die Grenzen ihrer Belastbarkeit gebracht. Die heutige heterogene IT-Landschaft, die sich ausgehend von Geschäftsprozessen der 80er-Jahre Stück für Stück entwickelt hat, ist nicht mehr in der Lage, die Komplexität der sich ständig wandelnden weltweiten Lieferketten zu bewältigen.
Um wettbewerbsfähig zu bleiben, brauchen Unternehmen heute Anwendungen, in denen die Geschäftsprozesse von Anfang an auf Geschwindigkeit aufgebaut sind, so dass sie sich rasch an veränderte Anforderungen anpassen können.
Whitepaper ohne Registrierung herunterladen

Fertigung im Tempo des Wandels
Die Revolution des digitalen Zeitalters hat nun auch die Fertigung erreicht. Die Unternehmen erleben extreme, sie stark beanspruchende Technologiefortschritte und sind mehr als je zuvor auf integrierte Systeme und Lösungen der nächsten Generation angewiesen. Vorausdenkende Fertigungsunternehmen, die bisher lediglich versuchten, den Wandel zu steuern, müssen sich jetzt Flexibilität und Agilität auf ihre Fahnen schreiben. Langsame Unternehmen jedoch, die es nicht schaffen, auf den Zug der Produktinnovation, der IT-Fortschritte und Best Practices aufzuspringen, werden den Anschluss verpassen. Zahlreiche Spitzen-Unternehmen haben sich unter dem Druck jüngster Rezessionen neu formiert und treten nun gestärkt in eine Phase intelligenter Innovation, eines strategischen Technologieeinsatzes und einer hochmotivierten Belegschaft ein. Dieses Whitepaper befasst sich mit den globalen Trends, die die Entwicklung in der Fertigung prägen, und beschreibt, wie sich Softwarelösungen so einsetzen lassen, dass mithilfe von Geschwindigkeit und schneller Reaktionsfähigkeit Wettbewerbsvorteile erzielt werden.
Whitepaper ohne Registrierung herunterladen

Die fünf Imperative der Hightech-Spitzenunternehmen: Wie die erste Riege der Hightech-Unternehmen im beschleunigten Wettbewerb besteht
Innovative Ideen bringen in der Hightech-Branche keinen Erfolg. Erfolg bringt erst die Fähigkeit, diese Ideen schnell, konsequent und rentabel umzusetzen. Was trennt im Hightech-Bereich nun die Spreu vom Weizen?

Fünf zusammenhängende Bereiche bilden eine dauerhafte Erfolgsbasis:

• Strukturaufbau für disziplinierte Prozesse
• Beschleunigte Produktentwicklung
• Verbesserte Zusammenarbeit
• Optimierte Entscheidungsfindung
• Dauerhaft exzellente Fertigungsqualität

Doch es gibt keine Garantie auf Erfolg – auch nicht für Top-Hightech-Unternehmen. Neue Wettbewerber und Technologien tauchen so schnell auf, dass Haupt-Akteure in wenigen Monaten aus einer Führungsposition völlig ins Abseits geraten. Um ihre Marktposition zu halten, brauchen Anbieter im Hightech-Wettbewerb die strategische Beweglichkeit, auf komplett neue Produkte und Kategorien reagieren zu können – oft innerhalb von Wochen oder Monaten.

Whitepaper ohne Registrierung herunterladen

Infor Ion – Einfach zusammenarbeiten
Investieren Sie zu viel kostbare Zeit–die Sie eigentlich in die Weiterentwicklung Ihres Geschäfts stecken müssten–in den Versuch, Ihre Systeme zur Zusammenarbeit zu bringen? Fakt ist: Wenn Ihre Anwendungen untereinander nicht verbunden sind, arbeiten Sie in einer Umgebung aus Insellösungen. In dieser Umgebung bekommen Sie weder die Informationen noch die Werkzeuge, die Sie für einen hervorragenden Kundenservice und letztlich zur Weiterentwicklung Ihres Geschäfts brauchen.

Mit Infor™ ION und unserer Unterstützung können Sie dies alles ändern. Sie verbinden alle Ihre Anwendungen so miteinander, dass diese den richtigen Benutzern rechtzeitig die richtigen Daten zukommen lassen. Ihre Geschäftsprozesse werden reibungslos aufeinander abgestimmt sein–von Ihnen proaktiv überwacht und verwaltet.

 Whitepaper ohne Registrierung herunterladen

5 Punkte zur erfolgreichen ERP-Entscheidung – eine Checkliste
Bedarfsanalyse. Welche Ihrer Geschäftsbereiche profitieren von einem neuen ERP-System? Effektive Unterstützung in Betrieb und im Management Ihres Unternehmens, das ist die erste Aufgabe eines ERP-Systems. Diese Unterstützung ist heutzutage notwendig – und lang kein Luxus mehr. Wodurch profitiert Ihr Unternehmen noch durch ERP? Lee Wylie, ehemaliger Analyst bei Gartner, entwickelte 1990 die Idee des Enterprise Resource Planning. Seit also 21 Jahren hat sich die ERP-Software erheblich entwickelt. Während die ersten Systeme vor allem für Finanzanwendungen, das Auftragsmanagement, den Einkauf und die Fertigung in Unternehmen eingesetzt wurden, erlauben die heutigen Systeme viel breiter aufgestellte Einsatzmöglichkeiten.
Whitepaper ohne Registrierung herunterladen

Infor 10x – die neue Produktgeneration
Vor zwei Jahren begann Infor®, einen ganz neuen Ansatz für Unternehmenssoftware zu entwickeln. Indem wir an die Grenzen des technisch Denkbaren gingen, konnten wir eine neue Generation von Unternehmensanwendungen herausbringen, die nicht nur zuverlässig und flexibel, sondern auch ästhetisch ansprechend und benutzerfreundlich sind. Es freut mich sehr, einen bedeutenden Meilenstein in der Umsetzung dieser Strategie vorstellenzu dürfen – Infor 10x. Diese neue Generation von Unternehmenssoftware stellt das umfassendsten Release von Produkten und Innovationen in unserer Unternehmensgeschichte dar. Nach über zehn Millionen Entwicklungsstunden kann Infor 10x mit umfangreichen Verbesserungen innerhalb der gesamten Suite von Unternehmenslösungen aufwarten, angefangen von branchenspezifischem Enterprise Ressource Planning und Human Capital Management über Finance und Customer Relationship Management bis hin zu allen weiteren wichtigen Unternehmensprozessen.

Einige der wichtigsten Neuerungen von Infor 10x betreffen die Technologie, die unsere eigens entwickelte Middleware mit Social-, Mobile-, Analyse- und Cloudlösungen verbindet. Neu ist auch Infor Ming.le™, eine Kollaborationslösung, die die Zusammenarbeit zwischen internen Gruppen und Teams in Unternehmen sowie mit externen Beteiligten grundlegend verändern kann. Zudem birgt Infor 10x spannende Weiterentwicklungen von Infor ION, unserem Framework für die Integration und die Optimierung von Geschäftsprozessen, mit dem Sie das technologische Fundament Ihres Geschäfts vollständig revolutionieren können.

Whitepaper ohne Registrierung herunterladen

Für Rückfragen zu den Inhalten dieser Seite senden Sie uns bitte eine E-Mail an folgende Adresse: datenschutz@netmediaeurope.com