Übernahme

WD kauft SanDisk (Grafik: silicon.de)

Western Digital schließt Übernahme von SanDisk ab

Statt der ursprünglich angedachten knapp 19 Milliarden Dollar zahlt der Käufer nun 15,78 Milliarden Dollar. Grud sind veränderte Zahlungsmodalitäten, weil sich das chinesische Unternehmen Unisplendour nun doch nicht an WD beteiligt. Im Zuge der nun beginnenden Integration sollen auch neue Produkte und Technologien für Rechenzentren entwickelt werden.

oracle-textura (Bild: Oracle)

Oracle übernimmt branchenspezifischen Cloud-Anbieter Textura

Der Datenbankanbieter bezahlt für den auf das Bauwesen spezialisierten Cloud-Anbieter 663 Millionen Dolar. Er soll Oracles Prozessmanagementsoftware Primavera verstärken. 85.000 Bauunternehmen und Subunternehmer werden durch sein Plattform vereint. In rund 6000 Projekten wickelt Textura monatlich 3,4 Milliarden Dollar an Zahlungen ab.

Mitel kauft Polycom (Grafik: silicon.de)

Mitel will Polycom für rund 1,96 Milliarden Dollar übernehmen

Der kanadische Spezialist für Telefonanlagen und Telefonapparate zahlt damit einen Aufschlag von 22 Prozent für die Aktien des US-amerikanischen Audio- und Videokonferenzanbieters. Der konnte in den vergangen Jahren seine früher unangefochtene Position im Bereich Audiokonferenzen nicht in das veränderte Marktumfeld hinüberretten.

IBM Logo (Bild: IBM)

IBM kauft Salesforce-Partner Bluewolf

Bluewolf hat über 500 Mitarbeiter in zwölf weltweiten Büros, darunter London, Paris und Prag. IBM schlägt das Unternehmen der Abteilung iX zu, die zu den IBM Global Business Services gehört. Es soll dort weiterhin Salesforce-Support leisten.

Sharp-Foxconn-1024

Sharp geht an Foxconn

Nach langem Hin und Her übernimmt Foxconn nun doch den japaischen Hersteller Sharp. Foxconn dürfte vor allem an der Marke Interesse haben.

Ocedo bringt eine modular aufgebaute und skalierbare Mittelstands-Lösung für Software Defined Networks. Quelle: Ocedo

Riverbed überimmt WAN-Provider Ocedo

Das junge Startup Ocedo hat mit Riverbed einen Käufer gefunden. Der kann mit den auf den Mittelstand zugeschnittenen Software-Defined-Networking-Spezialisten einen Wachstumsmarkt adressieren.