Archiv

Digital Leader, wer führt Unternehmen durch die Digitalisierung? (Bild: Shutterstock)

Was macht einen Digital Leader aus?

Die digitale Transformation polarisiert, so Max Hille, Analyst bei Crisp Research. Unternehmen in der DACH-Region begegnen dem digitalen Wandel mit unterschiedlichen Voraussetzungen – es beginnt die Suche nach Führungspersonen, die als Digital Leader die Digitalisierungsaktivitäten maßgeblich steuern werden.

Bill Veghte (Bild: HP)

HP-Enterprise-Chef Veghte wechselt zu SurveyMonkey

Dort übernimmt er den Posten des CEO. Veghte folgt seinem im Mai verstorbenen Freundes David Goldberg nach. Zudem erhält er einen Sitz im Verwaltungsrat. Dort wird künftig auch Sheryl Sandberg, Facebook-COO und Witwe von Goldberg Platz nehmen.

Intel (Bild: Intel)

Rücktritt: Präsidentin Renee James verlässt Intel

Nach 28 Jahren verlässt die hochrangigste weibliche Führungskraft den Chiphersteller. Künftig will James als CEO bei einem anderen Unternehmen arbeiten. Auch die Chefs der Mobile and Communications Group sowie der New Devices Group verlassen Intel.

Thorsten Dirks ist neuer Bitkom-Präsident (Bild: Bitkom).

Bitkom wählt Thorsten Dirks zum Präsidenten

Er ersetzt Dieter Kempf. Dieser stand dem Branchenverband zwei Amtszeiten vor. Achim Berg, Ulrich Dietz und Timotheus Höttges wurden als Vizepräsidenten bestätigt. Auch Schatzmeister Michael Kleinemeier behält seinen Posten.

Logo Twitter (Bild: Twitter)

Twitter und CEO Costolo gehen getrennte Wege

Firmengründer Jack Dorsey leitet ab 1. Juli das Unternehmen als Interims-CEO. Costolo behält seinen Sitz im Twitter-Aufsichtsrat. Er konnte den Börsenwert des Kurznachrichtendienstes auf 23 Milliarden Dollar steigern. Auf den Führungswechsel reagiert die Börse positiv.

NetApp (Bild: NetApp)

NetApp: Tom Georgens tritt als CEO zurück

Kommissarisch wird George Kurian die Stelle bekleiden. NetApp will ohne Druck einen Nachfolger für Georgens finden. Seit sechs Quartalen kämpft das Unternehmen mit rückläufigem Umsatz.

SAP Hauptquartier (Bild: SAP AG / Stephan Daub)

SAP-Aufsichtsrat – Mehdorn tritt zurück

Überraschend tritt der ehemalige Chef von Bahn und BER aus dem Kontrollgremium der SAP SE zurück. Er begründet diesen Schritt mit “gesundheitlichen Gründen”. Ein Nachfolger steht indes bereits fest.

Cisco-CEO John Chambers tritt zurück. (Bild: ZDNet.com)

Ciscos Chambers tritt als CEO zurück

Nach mehr als 20 Jahren an der Spitze des Marktführers für Netzwerkkomponenten wechselt John Chambers in die Leitung des Verwaltungsrates des Unternehmens. Auf ihn folgt der Cisco-Veteran Chuck Robbins nach.