E-Commerce

Nest Thermostat (Bild: Nest Labs)

Apple verkauft nicht mehr Googles Nest

Ein Grund dafür, könnte sein das Googles Smart-Home-Produkt in Konkurrenz mit Thermostaten steht, die Apples HomeKit unterstützten. Dies macht Nest beispielsweise nicht. Zudem bietet der iPhone-Hersteller passende Geräte im eigenen Online-Shop an.

Amazon Logo (Bild: Amazon)

Schriftsteller kritisieren Amazon

Eine “Katastrophe für die Literaturlandschaft” und den Versuch der Gedankenkontrolle sieht der Verband der deutschen Schriftsteller in Amazons neuem Tarifmodell, das nach gelesenen Seiten berechnet.

Amazon Logo (Bild: Amazon)

Amazon: Mitarbeiter streiken ein weiteres Mal

Bis Mittwoch zum Ende der Spätschicht soll der Ausstand andauern. Verdi hat die Beschäftigten an fünf Standorten zum Streik aufgerufen. Sie fordern unter anderem einen Tarifvertrag und ein Ende der Willkür des Arbeitgebers.

Amazon Logo (Bild: Amazon)

Amazon ändert seine Steuerpolitik in Deutschland

Deutschland statt Luxemburg: Der Online-Versandhändler versteuert rückwirkend zum 1. Mai seine Umsätze hierzulande. Auch in Großbritannien vollzieht Amazon diesen Schritt. Aktuell überprüft die EU-Kommission die Steuerpraxis des Konzerns in Europa. Dies sei aber nicht der Grund für den Strategiewechsel.

Ebay und PayPal trennen sich im dritten Quartal 2015 (Bild: Ebay).

Ebay und PayPal gehen künftig getrennte Wege

Der Bereich Bezahldienste einschließlich Paypal machte im ersten Quartal 14 Prozent mehr Umsatz. Die Einheit Marketplaces verbuchte hingegen minus 4 Prozent. Ihr künftiger CEO Devin Wenig will durch Erleichterungen für Privatverkäufer eine Stabilisierung erreichen.

Logo Rocket Internet (Bild: Rocket Internet)

Ex-Amazon Manager wechselt zu Rocket Internet

Roman Voog soll die Leitung der neugegründeten Global Fashion Group übernehmen. Dort führt Rocket Internet fünf internationale Ableger von Zalando zusammen. Voog arbeitete früher als Frankreich-Chef von Amazon.

E-Commerce

Kartell: EU nimmt E-Commerce-Bereich unter die Lupe

Die EU will mit der Kartelluntersuchung Hemmnissen beim grenzüberschreitenden Online-Handel beseitigen. Möglicherweise komme es zu Maßnahmen gegen einzelne Firmen. Unter anderem kritisiert die neue Wettbewerbskommissarin unterschiedliche Verbraucherpreise in den Mitgliedsstaaten.

CeBIT 2015 (Bild: CeBIT)

d!conomy steht im Mittelpunkt der CeBIT 2015

Das Thema der digitalen Economy soll die Digitalisierung und die damit einhergehende Veränderung von Wirtschaft und Gesellschaft beleuchten. Auch die Sicherheit der d!economy soll eine wichtige Rolle auf CeBIT spielen.

Better together? oder Yes-PayPal? Als eigenständige Unternehmen sollen Ebay und PayPal sich besser auf ihre Märkte konzentrieren können. Quelle: Ebay

Ebay will PayPal abspalten

Der Investor Carl Icahn hatte bereits diese Forderung gestellt. Jetzt hat das Ebay-Board diesen Plänen zugestimmt. Ab 2015 wird es zwei unabhängige Aktiengesellschaften geben.