ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
fujitsu_tds-300x75
Aus für TDS: Fujitsu will künftig verstärkt als Komplettanbieter auftreten. Eine Ausweitung des Bereichs Services – etwa durch den Ausbau von Rechenzentren – soll künftig unter der Marke Fujitsu gebündelt angeboten werden.

Tags: Fujitsu.

mehr
Arbeitsniederlegung im Amazon-Logistikzentrum Leipzig. Quelle: Amazon.de
Die Gewerkschaft demonstriert in der Frage des Tarifvertrages Stärke. Die seit dieser Woche laufenden Streiks sollen an mindestens drei Standorten bis Freitag- und Samstagabend ausgeweitet werden.

Tags: Amazon.

mehr
ibm_220x165
Fünf Milliarden Dollar will der IT-Konzern in den Rückkauf von Aktien investieren. Zudem bewilligt das Management eine Dividende.

Tags: Cloud, IBM.

mehr
Freelancer_Nerd_
Seit dem Knick 2008 und 2009 geht es mit den Stundensätzen für IT-Freelancer stetig bergauf. Und es scheint sich zu zeigen, dass sich Erfahrung durchaus bezahlt machen kann.

Tags: Freelancer.

mehr
ibm-logo
Mehr Flexibilität und schnelleres Deployment von OpenStack-Umgeungen verspricht IBM mit dem neuen Service für den offenen Cloud-Standard. Unternehmen können sich dadurch verstärkt auf die Entwicklung von Anwendungen konzentrieren. Dafür verbindet IBM auch das Cloud-Entwickler-Frame-Work Bluemix mit dem OpenStack Object-Storage Swift.

Tags: IBM, OpenStack.

mehr
Apple Pay basiert auf NFC. Allerdings gibt es rund um den Dienst noch viele offene Fragen. Bild: James Martin/CNET
Schon wenige Tage nach dem offiziellen Start von Apples Bezahldienst Apple Pay gibt es schlechte Nachrichten. Grund ist offenbar das konkurrierende Bezahlsystem CurrentC, hinter dem aber zahlreiche US-Handelsketten stehen. Das soll noch in der ersten Jahreshälfte 2015 an den Start gehen.

Tags: Apple.

mehr
Logo Bitkom
Die meisten Bundesbürger besitzen zwar einen PC und bezahlen dafür auch, allerdings kauft nur etwa die Hälfte der Nutzer auch zusätzliche Software. Damit bleiben viele Anwender hinter den Möglichkeiten ihrer Plattformen zurück.
mehr
IBM Research
Via SMS oder per Telefonanruf können Bürger in Sierra Leone jetzt Ebola-Fälle oder andere Probleme an die Behörden melden. Die IBM Connections-Technologie verbindet Cloud-Supercomputing, Analytics, mobile Technologien und Geodaten, damit die Behörden im Kampf gegen die Krankheit eine bessere Datenbasis zur Verfügung haben. Die Lösung wird von der Bevölkerung bereits genutzt und liefert bereits erste Ergebnisse.

Tags: IBM.

mehr
aws-amazon
Amazon hat einen wichtigen Schritt hin zu mehr lokaler Präsenz getan. Analysten sehen darin einen Angriff Amazons auf den europäischen Infrastrukturmarkt. Anwender profitieren von vereinfachter Compliance bei Cloud-Projekten und durch eine höhere Leistung bei niedrigeren Latenzzeiten.
mehr
New-Microsoft-Logo-PPT-Backgrounds
Rechtskonform, sicher und transparent soll der Einsatz der Cloud sein. Eine neue Partnerschaft mit der Unternehmensberatung KPMG soll für Unternehmen vor allem rechtliche Hürden ausräumen.
mehr
microsoft-cloud-os-governme
DB2 und WebSphere werden auf Microsoft Azure unterstützt und SQL Server und Windows Server sind künftig auch über die IBM Cloud verfügbar. Bei den Entwicklerumgebungen BlueMix und .Net Framework kooperieren die beiden Unternehmen ebenfalls. Damit wollen IBM und Microsoft die Verbreitung der Cloud beschleunigen und Anwendern mehr Flexibilität geben.
mehr
Bild: Lufthansa
Sparprogramm: Lufthansa will sich von der eigenen IT-Sparte trennen. Dafür wird Europas größte Fluglinie einen Vertrag mit IBM abschließen.
mehr
Mirantis_Logo
Es scheint derzeit was die Standardisierung der Cloud betrifft, kein Weg an OpenStack herumzuführen, und das seit gut so. Mit der aktuellen Finanzierungsrunde schickt sich der Spezialist Mirantis an, zum MySQL von OpenStack zu werden.
mehr
sap-Business_bydesign
Die Roadmap von Business ByDesign scheint SAP erfolgreich umzusetzen. Zumindest sehen das die Channelpartner von SAP so, die von ihren Erfahrungen aus den ersten Monaten des Online-ERPs auf dem In-Memory-Framework berichten.
mehr
east_fishkill_ibm_Fab
Ein weiteres großes Unternehmen trennt sich von einem Geschäftsbereich: IBM ist die Chip-Fertigung an Global Foundries los geworden. Im Gegenzug wird Global Foundries IBM weiterhin Chips für Power- und Mainframe-Server liefern, dafür bekommt der Hersteller Zugang zu geistigem Eigentum von IBM. Anleger strafen IBM an den Börsen ab.

Tags: AMD, IBM.

mehr
sap_accelerator_auf
Durch den Wechsel auf Cloud-Subscriptionsmodelle wird der SAP-Umsatz zwar besser vorhersagbar, dennoch muss SAP die Prognose für das Gesamtjahr leicht senken. Umsätze und Gewinn rund um die Cloud steigen jedoch.

Tags: Cloud, SAP.

mehr
O2 übernimmt den größeren Konkurrenten E-Plus
Deutlich mehr Stellen als ursprünglich geplant sollen jetzt im Zuge der Übernahme durch O2 zusammengestrichen werden. Im Kundenservice und in Shops wird gekürzt, auch die interne IT wird Federn lassen müssen.
mehr
Logo Microsoft Ignite 2015 (Bild: Microsoft)
Microsoft bündelt mit der Ignite eine Reihe von Einzelveranstaltungen wie Exchange- und TechEd-Konferenzen. Erstmals findet die neue Veranstaltung vom 4. bis 8. Mai 2015 in Chicago statt. Microsoft zeigt dort Unternehmenslösungen zur Steigerung der Produktivität.

Tags: Microsoft.

mehr
nachhaltig_Sustainability
SAP feilt weiter am Image als nachhaltiges Unternehmen. Mit einer neuen Auszeichnung können die Walldorfer den Fortschritt bei der Reduzierung von Treibhausgasen belegen. Dieses Engagement dient jedoch nicht nur der Image-Pflege sondern verfolgt auch handfeste wirtschaftliche Interessen.
mehr
Cloudera Enterprise
Gemeinsame Lösungen, Dokumentationen, Marketing und Support rund um den Unternehmenseinsatz von Hadoop wollen Red Hat und Cloudera im Zuge einer neuen Partnerschaft liefern. Für den Big-Data-Spezialisten ein weiterer Schritt, um von Betreibern kritischer Infrastrukturen als verlässlicher Technologie-Partner wahrgenommen zu werden.
mehr