Archiv

Afrikas Strom für Deutschland

Zwölf namhafte europäische Unternehmen wollen Europa schon bald per Fernleitung mit Solarstrom aus Afrika versorgen. Zu diesen Unternehmen gehören unter anderem die Deutsche Bank, E.ON, die Münchener Rück, RWE, Schott Solar und Siemens.

CA kauft RZ-Automatisierungs-Techniken zu

IT-Management-Experte CA hat vom kalifornischen Unternehmen Cassatt Teilbereiche und Expertise aus dem Segment der Cloud-Computing-Software erworben. Einzelheiten und die Höhe der gezahlten Summe wurden nicht veröffentlicht.

Westeuropäer zu wenig vernetzt

Westeuropäische Geschäftsanwender sind zu wenig vernetzt. Das haben die Beobachtungen von DB Research ergeben, dem Think Tank der Deutschen Bank. Demnach wird vor allem der elektronische Geschäftsverkehr von europäischen Unternehmen noch nicht hinreichend genutzt.

Intelligent Strom messen

Das Monopol der schwarzen analogen Stromzähler ist zu Ende. Eine neue Generation von intelligenten Stromzählern erobert den Markt.

Mensch und Maschine wachsen schneller zusammen

Justin Rattner, Chief Technology Officer von Chipkonzern Intel, stellte seine jüngsten Ideen auf dem Intel Developer Forum vor. Er sagte, dass Menschen und Maschinen viel schneller zusammenwachsen würden als dies bislang geplant wurde. Er betonte, dass Intel selbst einen Teil dazu beiträgt, dass diese Idee schneller Wirklichkeit wird.

IT-Automatisierung beginnt im Kopf der CIOs

Der IT-Dienstleister Unisys hat seine Kunden ein Jahr lang beobachtet und herausgefunden, worauf es bei der Automatisierung der IT ankommt. Die Hürden sind alte Bekannte: Zeit- und Kostenfragen, die Angst vor neuem und die gefährliche Haltung, dass man nichts verändern müsse, solange alles einigermaßen klappt.

Muss sein: Automatisierung von Rechenzentren

Die Bedeutung der Automatisierung von Rechenzentren wird innerhalb der nächsten ein bis zwei Jahre noch weiter deutlich ansteigen. Das ist das Ergebnis einer kürzlich durchgeführten Studie, die vom Experten für IT-Management CA in Auftrag gegeben wurde.

Automatisierung soll Behördengänge vereinfachen

Über die Hälfte der Deutschen hat einer Forsa-Umfrage zufolge schon einmal die Homepage der eigenen Stadt- oder Gemeindeverwaltung genutzt. 44 Prozent davon haben spezielle Informationen benötigt, 15 Prozent waren zum Download von Dokumenten online im Amt. Weitere neun Prozent haben direkt online Formulare ausgefüllt.