Archiv

Partnerschaft zwischen Vuforia und Unity (Bild: PTC)

Warum IoT und AR füreinander geschaffen sind

Pokémon GO hat anschaulich gezeigt, was mit Augmented Reality im Consumer-Unmfeld möglich ist. In Unternehmen herrscht dagegen vielfach noch Ratlosigkeit. Zu Unrecht, meint PTC-Manager Stephan Ellenrieder: Bei jedem IoT-Prokjekt sollte ihm zufolge über die Verknüpfung mit Augmented Reality nachgedacht werden.

Der Schrecken aller Falschparker – ein Egis-Fahrzeug, ausgerüstet mit dem neuen SCANaCAR System. (Bild: BT)

Der digitale Parkplatz als Einstieg in die Smart City

Amsterdam ist eine Stadt ohne Tiefgaragen: Die niederländische Metropole liegt knapp unter dem Meeresspiegel, es ist daher fast unmöglich, in die Tiefe zu bauen. Damit sind die Parkplätze ein sehr knappes Gut. Die für Vermarktung und Überwachung des Parkraums eingerichtete IT-Plattform könnte für Amsterdam der Einstieg in die Smarte Stadt sein.

Mobile Workforce Management (Bild: MobileX)

Mobile Service- und Instandhaltungsprozesse aus der Cloud

Einsatzplanung und -abwicklung im Kundenservice ist aufgrund der zahlreichen Faktoren und Zielsetzungen komplex. Um die Balance zwischen Kosteneffizienz und Kundenzufriedenheit zu halten, ist sie jedoch unabdingbar. Und vieles spricht inzwischen dafür, entsprechende Tools in der Cloud zu nutzen.

Berater im Gespräch (Bild: Shutterstock/Pressmaster)

Neues Rollenverständnis: Einkauf & Industrie 4.0

Digitalisierung, Industrie 4.0 und Internet der Dinge verändern den Einkauf, wie wir ihn gewohnt sind. Im Gastbeitrag für silicon.de skizziert Thomas Weimar von der BTC Business Technology Consulting AG die Revolution im Einkauf in Folge des digitalen Strukturwandels.

Microsofts Deutschlandzentrale in München (Bild: silicon.de)

Microsoft richtet in München IoT & AI Insider Lab ein

Ziel ist es, Projekte im Umfeld von Internet of Things (IoT) und Künstlicher Intelligenz (AI) in Europa zu fördern. Dazu erhalten Kunden kostenlosen Zugang zur Cloud-Plattform Azure, IoT- und KI-Diensten, Industrie-Hardware und Experten bei Microsoft. Weitere IoT & AI Insider Labs befinden sich in Redmond und Shenzhen.

Supply Chain (Grafik: Shutterstock)

EU-Richtlinie 2014/95: Chance für nachhaltige Lieferketten

Die Richtlinie zum Non-Financial Reporting sieht vor, dass Organisationen mit mehr als 500 Beschäftigten ab dem Geschäftsjahr 2017/18 darüber informieren, wie sie mit Themen wie Vielfalt, Menschenrechten, Korruptionsbekämpfung und Umweltauswirkungen umgehen. Es ist also höchste Zeit, sich Gedanken zur Umsetzung zu machen.

Sicherheitsschloss (Bild: Shutterstock)

Identitätsbasierte Sicherheit statt Cyberangriff

Für Unternehmen hat die digitale Transformation zwei Gesichter, weiß silicon.de-Blogger Sven Mulder von CA: Sie beschleunigt Prozesse und Wachstum, erhöht gleichzeitig aber auch das Risiko von Datendiebstählen und Manipulationen.

(Bild: Shutterstock.com/anathomy)

Von DevOps zu DevSecOps

Je früher bei der Entwicklung einer Software ein Sicherheitsfehler aufgespürt wird, desto günstiger ist das für Unternehmen. Julian Totzek-Hallhuber, Solution Architekt, Veracode plädiert daher, bei DevOps ein besonderes Augenmerk auf Sicherheit zu haben.

beratungsresistenter Manager (Bild: Shutterstock)

Beratungsresistenz – Ein gefährliches Übel für KMU

Viele kleine und mittlere Unternehmen werden von Führungskräften geleitet, die sich wie Könige in ihrem Hofstaat verhalten. Sie wissen alles besser, brauchen keinen Rat, geben Überzeugungen nie auf und verteidigen ihre oftmals verqueren Standpunkte bis auf’s Messer. Erfahren Sie hier, ob Ihr Unternehmen gefährdet ist.

Disruption (Bild: Shutterstock)

Digitalisierung: So machen Sie Ihr Unternehmen fit für die Zukunft

Mit der Digitalisierung kommen nicht nur technologische Veränderungen auf Unternehmen zu. Vielmehr muss das ganze Unternehmen umorganisiert werden, um nicht den Anschluss zu verlieren. Agilität rückt dadurch in den Fokus. Buchautor und Experte Tim Neugebauer hat für silicon.de eine Checkliste für die erfolgreiche digitale Transformation erstellt.