Authentifizierung

RSA Conference 2017 (Bild: RSA)

Zugangsrechte als Achillesferse der IT

Die diesjährige RSA-Konferenz stand ganz im Zeichen gestohlener Zugangsrechte. Sie griff damit ein rasant ansteigendes Problem auf, für das es bislang kaum Schutzvorrichtungen gibt. Aber die IT-Security-Branche will das gerade ändern.

E-Mail-Verschlüsselung (Bild: Shutterstock/alina ku ku)

E-Mails verschlüsseln, ja! Aber wie und mit wem?

Die Bedeutung von E-Mail-Verschlüsselung ist bekannt, die Verbreitung gering. Das sollte sich ändern. Roland Mühlbauer, Fachbereichsleiter “E-Mail Security” im Bundesfachverband der IT-Sachverständigen und -Gutachter (BISG), gibt für silicon.de einen Überblick über Verfahren zur sicheren digitalen Kommunikation.

SAP_Systemlandschaft

Schnelltests für SAP-Systeme

Unternehmen, die Mitarbeitern falsche oder zu weitreichende Berechtigungen einräumen, gehen ein hohes Risiko ein. Ein neuer Schnelltest von IBS Schreiber soll das verhindern.

Spam (Grafik: Shutterstock)

BSI warnt Firmen vor Angriffswelle mittels E-Mails mit korrekter Anrede

Die vermeintlichen Rechnungen bringen im Anhang eine malwareverseuchte Word-Datei mit. Hohe Glaubwürdigkeit bei Empfängern erreichen Sie durch die korrekte, persönliche Anrede und die Nennung der Position des Empfängers im Unternehmen. Dem BSI zufolge stammen die verwendeten Daten offenbar von LinkedIn.

Passwort (Bild: James Martin / CNET)

Das Ende der Passwörter

Eine Welt ohne Passwörter – das klingt wie eine ferne Zukunftsvorstellung. Nach Julian Totzek-Hallhuber, Solution Architect bei Veracode, ist dies jedoch schon bald Realität. Er erklärt, warum die Anzahl an sicheren Passwörtern sinkt und wie sich das auf die Anwendungssicherheit auswirkt.

Sicherheitslecks in SAP HANA-Systemen

OpenSSH erneut mit schwerem Sicherheits-Leck

Private Sicherheitsschlüssel und Speicher eines Clients können über einen Fehler in einer experimentellen Funktion ausgelesen werden. Betroffen sind verschiedene Linux Distributionen wie Ubuntu und Apples Mac OS X.