Software

univention_Logo

Univention UCS im Bündel mit Fujitsu Servern

Die Open Source Lösung Univention Corporate Server ist nun auch im Paket mit Fuijtus Primergy-Servern erhältlich. Dadurch soll sich vor allem für kleinere und mittelständische Unternehmen der Einsatz der Microsoft-Alternative vereinfachen.

Logo Microsoft OneNote

OneNote 2013: Alle Funktionen ab sofort kostenlos

Microsoft bietet die Notizen-Software in begrenzten Umfang seit Frühjahr 2014 gratis an. Nutzer können nun auch passwortgeschützte Inhalte, eine Seiten-Chronik, Audio- und Videoaufzeichnung und das Einbetten von Dateien in Notizen kostenlos verwenden.

iWork für iCloud (Bild: Apple)

Apple bietet iWork jetzt auch für Windows an

Nutzer können nun eine Apple-ID erstellen, ohne ein iOS- oder OS-X-Gerät zu besitzen. Damit erhalten sie Zugriff auf die kostenlosen Webanwendungen. Allerdings stehen ihnen nur 1 statt der üblichen 5 GByte Gratisspeicher in der iCloud zur Verfügung.

Virus (Bild: Shutterstock)

Neuer Linux-Schädling attakiert SSH

Der Schädling übernimmt den Rechner des Betroffenen und kann unter anderem für DDoS-Angriffe verwendet werden. Der russische Sicherheitsanbieter Dr. Web sieht hinter “Linux.BackDoor.Xnote.1″ die Hackergruppe ChinaZ zu. Die Angreifer schleusen über SSH Malware auf Linux-Systemen.

Die Webversionen von Microsofts Büroanwendungen haben mit Office.com eine eigene Startseite erhalten (Screenshot: ZDNet.de).

Microsofts Office Online erhält neue Funktionen

Die Cloud-Bürosoftware erhält bietet verbesserten Lesemodus sowie eine überarbeitete Dateiverwaltung. Mit der neuen Startansicht sollen Nutzer schneller auf zuletzt geöffnete Dateien und Vorlagen zugreifen können.

Apple Photos App Logo (Bild: Apple)

OS X 10.10.3: App “Photos” soll Aperture ersetzen

Das Programm soll auch iPhoto ablösen. Apple hat Photos bereits in einer Vorschauversion für Entwickler bereitgestellt. Die finale Version ist für dieses Frühjahr geplant. Professionellen Fotografen rät Apple den Wechsel zu Adobes Lightroom.

Jean-Claude van Damme (Screenshot: RantMovies)

Jean-Claude van Damme für Jedermann

Das Firmenvideo könnte etwas Action vertragen? Warum nicht Action-Star Jean-Claude van Damme einbauen? Der Schauspieler stellt mehrere Szenen zur Verfügung, die er vor einem Greenscreen aufgenommen hat – zur freien Verwendung.

Logo Microsoft (Bild: Microsoft)

CoreCLR: Microsoft macht .NET-Engine zu Open Source

Den Quellcode veröffentlicht der Softwarekonzern unter der MIT-Lizenz auf GitHub. Microsoft macht damit den nächsten Schritt, um den kompletten serverseitigen Core-Stack als Open Source freizugeben. Dadurch soll die plattformübergreifende Anwendungsentwicklung vereinfacht werden.

Linux Mint mit dem Desktop Xfce.

Die beliebtesten Open-Source-Programme

Welcher Linux-Desktop, Web-Browser, Cloud-Distribution oder auch Datenbank ist am beliebtesten? Linux- und Open-Source Nutzer haben abgestimmt und jetzt stehen mit den Gewinnern auch einige Überaschungen fest.

Walldorfer SAP-Zentrale. (Bild: SAP)

SAPs neue Software-Generation: SAP S/4 HANA

Mit der SAP Business Suite 4 SAP HANA schwenkt SAP vollständig auf die neue Plattform um. Die Unternehmenslösung basiert vollständig auf der In-Memory-Plattform. Dadurch eröffnen sich Anwendern neue Möglichkeiten für die Entscheidungsfindung.

LibreOffice (Bild: TDF)

LibreOffice 4.4 bringt überabeitete Oberfläche

Verbessertes Design sowie optimierte Import- und Exportfunktionen: The Document Foundation hat Version 4.4 der freien Bürosoftware LibreOffice veröffentlicht. Sie lässt sich jetzt auch mit Microsofts SharePoint und OneDrive verbinden.

Joachim_haydecker_Analyse_C

Amazon startet im Jahr der E-Mail mit Amazon Workmail

Kennen Sie ein Unternehmen ohne funktionierende Mail? Der Markt für die bereits mehrfach tot gesagte E-Mail darf getrost gesättigt genannt werden, ist und bleibt aber nach wie vor wichtig, wie Crisp Research Analyst Joachim Haydecker in seiner Analyse festhält.

workday-Logo

Workday expandiert in Deutschland

Bereits 170 Anwender nutzen in Deutschland bereits die Personal- und Finance-Management-Lösungen des US-Anbieters Workday. Nun verstärkt der Anbieter die regionale Präsenz und stellt neue Partner vor.

rico-van-leuken

Fünf Supply Chain-Trends 2015

Der Schlüssel zum Erfolg eines Unternehmens ist, das richtige Produkt zur richtigen Zeit in der richtigen Menge auf den richtigen Markt zu bringen. Das alleine wäre eigentlich schon kompliziert genug, so der Supply-Chain-Exerte Rico van Leuken, doch gerade in den nächsten Monaten kommen noch weitere Herausforderungen hinzu.