Personal-Software

Cloud (Bild: Shutterstock)

Mit Personalarbeit strategischen Mehrwert schaffen – dank der Cloud

Zum Auftakt der Fachmesse “Zukunft Personal” in Köln plädiert Gerhard Schlabschi, Director Systems, Technology & Cloud Computing bei Oracle in Europa, im Blog für silicon.de für eine integrativen Ansatz: Bei Auswahl, Implementierung und Integration cloudbasierter HR-Anwendungen sollten CHROs den Schulterschluss mit dem CIO suchen.

edpep-auf-Smartphone (Bild: Eurodata)

Eurodata präsentiert Cloud-Angebot für die Personaleinsatzplanung in Firmen

Ein Service namens edpep ergänzt das bisher schon aus Zeiterfassung und Lohnabrechnung zusammengesetzte Cloud-Angebot der Firma aus Saarbrücken. Das ab 2,50 Euro je Monat und Mitarbeiter verfügbare Werkzeug zur Personaleinsatzplanung soll neben dem Erstellen von Schichtplänen auch die Planung und Auswertung von Mitarbeitern und Arbeitszeiten erlauben.

Microsoft (Bild: Microsoft)

MSN-Apps: Microsoft zieht Ende September den Stecker

Als erstes stellt Microsoft die Anwendungen “Reisen” sowie “Kochen und Genuss” ein. Im November folgt die App “Gesundheit und Fitness”. Den Schritt begründet der Konzern mit dem fehlenden Nutzerinteresse. Auch die Foto-Anwendung Photosynth führt es nicht mehr weiter.

Gmail Logo (Bild: Google)

Gmail: Gesendete E-Mails lassen sich zurückziehen

Die Funktion Undo Send schaltet Google schrittweise für alle Nutzer der Web-Version von Gmail frei. Googles Inbox-App unterstützt dies bereits seit Ende Mai. Eine Einschränkung gibt es aber, einmal ausgeliefert, kann die E-Mail nicht zurückgeholt werden.

SAP (Bild: SAP)

Unternehmen vernachlässigen Tests von SAP-Systemen

Fachbereichen sowie IT-Abteilungen wissen von der Notwendigkeit von Testverfahren in SAP-Systemen, allerdings fehle unter anderem die Zeit diese durchzuführen. Das zeigt eine Studie von DataVard. Vor allem Last- und Sicherheitstests kommen zu kurz.

Apple Photos App Logo (Bild: Apple)

OS X 10.10.3: App “Photos” soll Aperture ersetzen

Das Programm soll auch iPhoto ablösen. Apple hat Photos bereits in einer Vorschauversion für Entwickler bereitgestellt. Die finale Version ist für dieses Frühjahr geplant. Professionellen Fotografen rät Apple den Wechsel zu Adobes Lightroom.

workday-Logo

Workday expandiert in Deutschland

Bereits 170 Anwender nutzen in Deutschland die Personal- und Finance-Management-Lösungen des US-Anbieters Workday. Nun verstärkt der Anbieter die regionale Präsenz und stellt neue Partner vor.